Antivirus-Schuhe: Beschreibung, Merkmale, Hersteller und Bewertungen

Schwere Erkrankungen des Bewegungsapparates, die durch Plattfuß und Klumpffuß verursacht werden, können in der frühen Kindheit verhindert werden. Dazu müssen Sie das Kind, das mit dem Gehen begonnen hat, sorgfältig überwachen. Es ist notwendig, auf den Gang des Babys zu achten, wie er lieber die Füße stellt und wie er sitzt. Verstöße gegen die korrekte Entwicklung der Füße können angeboren oder erworben sein, die zweite Option ist häufiger.

Was ist Klumpfuß?

Klumpffuß (oder Varus) ist eine Entwicklungsstörung des Fußes, die in der Kindheit auftritt. Bei dieser Krankheit tritt das Kind auf den äußeren Teil der Füße und dreht sie nach innen, was zu einer Verletzung der Abwertungsfunktion der Füße führt.

Dies führt in der Zukunft häufig zu Erkrankungen der Kniegelenke sowie zu einer ungleichmäßigen Entwicklung der Beinmuskulatur, was wiederum zu Funktionsstörungen des gesamten Organismus führt.

Frühe Behandlung - eine Chance für eine vollständige Genesung

Wenn der Gang des Babys vorbei watschelt, sollten die Eltern Alarm schlagen und unbedingt einen Orthopäden aufsuchen. Wenn Sie die Krankheit nicht auslösen, können Sie den Varusfuß in der Kindheit reparieren. Die vor dem Alter von 8-10 Jahren begonnene Behandlung führt zu guten Ergebnissen. Nach der Untersuchung eines Kindes wird ein Orthopäde eine Reihe von Aktivitäten vorschreiben, darunter Massagen und spezielle Übungen, die zu Hause oder in einem Übungstherapieraum ausgeführt werden können. In schweren Fällen ist eine spezielle Langzeitbehandlung vorgeschrieben, einschließlich der Aufbringung von Gips oder elastischen Verbänden, der Korrektur der Füße mit Hilfe von Schienen oder Orthesen.

Voraussetzung für jeden Grad der Erkrankung ist das Tragen von speziellen orthopädischen Antivirus-Schuhen für Kinder.

Welche Schuhe sollten Sie mit einem Klubfuß tragen?

Orthopäden empfehlen, dass Kinder, die an Klumpfüssen leiden, spezielle, zerrissene Schuhe tragen. Es erlaubt dem Kind nicht, auf dem äußeren Fußgewölbe zu ruhen, es zu entfalten, das Bein nach innen zu beugen. Dies ist dank der guten Fixierung des Fußes im Schuh, der Ablenkfähigkeit und der korrekten Verteilung der Belastung auf den gesamten Fuß möglich.

Was ist der Unterschied zwischen den Antitartarmodellen?

Antivirus-Schuhe unterscheiden sich von den üblichen nicht so sehr in der Erscheinung, als bei obligatorischen Attributen für die starre Fixierung des gesamten Fußes:

  • zahlreiche einstellbare Schnürungen, Klettverschluss und Reißverschlüsse;
  • doppelseitig harte Birke, dicht am Schienbein;
  • Ferse in Form einer Aussparung;
  • verlängerte Ferse von außen;
  • bequemer Schuh.

Die wichtigsten Merkmale, die Anti-Tartar-Modelle von gewöhnlichen unterscheiden, sind:

  • Der Mangel an Spann. Statt dessen wird nach Empfehlung des Arztes ein Einlegesohlen-Pronator eingesetzt.
  • Führen Sie den Fuß in einer horizontalen Ebene bei 8-10 Grad und bringen Sie ihn in die richtige Position. Diese Qualität von Antivirus-Schuhen wirkt sich während der Behandlung zusätzlich positiv aus.

Vorteile von orthopädischen Schuhen

Beim Tragen von Schuhen sollte sich das Kind wohl fühlen, wenn es unbequem ist zu gehen, dann wird es falsch gewählt. Das Tragen von orthopädischen Antivirus-Schuhen verursacht keine Beschwerden, das Baby kann rennen, springen, mit anderen Kindern spielen. Das Bein hängt nicht ab, da es sicher fixiert ist.

Die richtige Verteilung der Belastung auf den Fuß beim Gehen löst Verspannungen in den Gelenken und der Wirbelsäule, sodass das Baby nicht müde wird und Schmerzen bekommt. Wie Sie sehen, haben solche Schuhe viele Vorteile. Die Hauptsache - es richtig auszusuchen.

Wie wählt man orthopädische Schuhe für ein Kind aus?

  • Erstens sollte ein orthopädischer Chirurg medizinische orthopädische Schuhe empfehlen. Anti-zerrissene orthopädische Schuhe sind keine Ausnahme. Nur ein Arzt kann das Tragen von Pronatoren für Einlagen vorschreiben. Es gibt verschiedene Arten von ihnen: Ferse, Finger und häufig, also müssen Sie nur vom Arzt empfohlen kaufen.
  • Zweitens können Sie ohne ein Kind keinen Kauf tätigen. Diese Art von Schuh erfordert eine obligatorische Anpassung. Es wird streng nach der Größe des Beins ausgewählt und es wird nicht empfohlen, es per Auge oder auf einem lackierten Fuß zu kaufen.
  • Drittens können Sie keine Anti-Vase-Schuhe für Kinder für das Wachstum kaufen. Sie sollte im Idealfall auf dem Bein sitzen und durch ein neues ersetzt werden, wenn das Bein wächst.

Wo kann ich spezielle Schuhe kaufen?

Anti-zerrissene Therapieschuhe für Kinder werden nicht in jedem Geschäft verkauft. Es kann auf Bestellung gefertigt oder in orthopädischen Läden und Geschäften mit Abteilungen mit orthopädischen medizinischen Schuhen gekauft werden. In großen Städten ist es viel einfacher zu finden. Bewohner von Kleinstädten können online einkaufen. Wenn Sie Schuhe über das Internet bestellen, müssen Sie berücksichtigen, dass sie möglicherweise nicht geeignet sind, und Rückgabebedingungen im Voraus aushandeln.

In Moskau wird ein breites Sortiment an Anti-Zerr-Kinderschuhen in folgenden Läden angeboten:

  • "SURSIL-ORTO" an der Adresse: st. Dolgorukovskaya, 21 Gebäude 1 (Metro "Nowoslobodskaya") und st. Shabolovka, 59, Gebäude 1 (Metrostation Shabolovskaya).
  • ORTOMINI. Es befindet sich im zweiten Stock des Belochka-Einkaufszentrums in der Shipilovsky Passage 39 / 3a, Raum 18 (U-Bahn-Station Orekhovo). Im Einkaufszentrum Big Dipper im Bereich Goods for Children im zweiten Stock befindet es sich : Studeny proezd, 7A, Raum 47 (Metrostation Medvedkovo).

Leider ist der Preis dieser Modelle hoch, aber auf keinen Fall sollte man sich weigern, sie zu tragen. Schließlich hängt das zukünftige Leben des Kindes davon ab. Der Klumpfuß ist nicht nur ein äußerer Defekt, er führt in Zukunft zu ernsthaften Erkrankungen.

Modellauswahl

Derzeit sind viele Modelle für die Prophylaxe und Behandlung verfügbar. Anti-zerrissene orthopädische Schuhe für Kinder sind für den Dauerbetrieb konzipiert: das ganze Jahr über, zu Hause und auf der Straße. Daher bieten Hersteller eine große Auswahl an Winter-, Sommer- und Halbzeitmodellen. Das Farbschema ist auch sehr vielfältig: Sie können sowohl neutrale Farben als auch Jungen- oder Mädchenfarben aufnehmen.

Der Größenbereich (von 18 bis 37) ermöglicht das Tragen bei Kindern im Alter von 6 Monaten bis 10-12 Jahren und darüber hinaus, dh während der gesamten Fußformung. Es gibt Modelle und größere, aber sie werden nicht länger als kindisch betrachtet.

Beliebte Hersteller

Moderne, zuverlässige und populärste Hersteller unter Orthopäden sind so bekannte Unternehmen wie Sursil-Orto, Ortek, Perseus, Futmaster, Schein.

Anti-zerrissene Schuhe der Firmen Sursil-Orto und Ortek erfüllen alle strengsten Kriterien für die Herstellung von orthopädischen Kinderschuhen. Es ist zertifiziert und wird nur aus sicheren und hochwertigen Materialien hergestellt. Sie kann den kleinen Füßen sicher vertrauen. Die Produkte dieser Marken sind in vielen russischen Städten zu finden. Firmen stellen ein breites Spektrum sowohl für prophylaktische als auch für orthopädische Schuhe für Therapie und Rehabilitation sowie für anatomische Einlagen dar.

Sollte ich Bewertungen im Internet vertrauen?

Im Internet finden Sie sowohl positive als auch negative Bewertungen zu orthopädischen Schuhen im Allgemeinen und speziell zu therapeutischen Anti-Tardar-Modellen. Absolut vertrauen, dass sich diese Schätzungen nicht lohnen, man kann sie nur hören. Jeder weiß, dass Reviews manchmal mehr Werbung als praktische Erfahrung sind. Sie werden nicht immer von Eltern geschrieben, deren Kinder aus gesundheitlichen Gründen gezwungen sind, diese Schuhe zu tragen. Aber auch nach Meinung derjenigen, die diese oder andere Modelle verwendet haben, sollte man sich nicht vollständig darauf verlassen, denn es gibt keine identischen Kinderbeine, alle Kinder sind verschieden.

Für jedes Kind verläuft die Krankheit nach ihrem eigenen Szenario, und die Behandlung wird von verschiedenen Verfahren und Aktivitäten begleitet. Daher erholen sich manche Babys schneller, andere sind langsamer. Für eine vollständige Genesung ist viel Zeit erforderlich. Darüber hinaus sollten Sie alle Anweisungen des Arztes strikt einhalten, auch wenn Sie sich für Antivirus-Schuhe entscheiden. Der Arzt, der bestimmte Modelle empfiehlt, stützt sich in der Regel auf die Erfahrung seiner Patienten und darauf, welche Ergebnisse sie nach seinem Ratschlag erzielt haben. Daher ist es besser, sich an die Meinung des behandelnden Arztes zu halten, als die Bewertungen von Fremden zu lesen.

Bei der Auswahl von Schuhen für Ihr Kind müssen Sie sich nicht von Schönheit und Modetrends leiten lassen, sondern darüber nachdenken, welche Folgen die falschen Schuhe und Schuhe haben können. Es sind die Eltern, die für die falsche Ausbildung des Kinderfußes verantwortlich sind. Es ist besonders wichtig, die Modelle für den ersten Schritt sorgfältig auszuwählen. Schließlich hängt das ganze Leben eines Kindes davon ab, in welchen Fuß eines Babys zu Beginn seiner Reise eingedrungen wird.

Was ist und warum brauchen Antivarusnaya-Schuhe

In der Kindheit kann sich jede geringfügige Verletzung des Bewegungsapparates zu einer schwerwiegenden Pathologie entwickeln, insbesondere zu Plattfuß. Um diesem Problem zu begegnen und die Entwicklung unerwünschter Komplikationen zu verhindern, werden spezielle Anti-Varusnaya-Schuhe unterstützt.

"Varus" ist ein Klumpfuß, bei dem sich die Füße nicht direkt befinden, sondern in der nach innen gedrehten Position. Die Entstehung dieser Verletzung zu verhindern, ist jedoch nicht schwierig, wenn rechtzeitig Maßnahmen ergriffen werden. Bei Kindern entwickelt sich das Skelettsystem bis zu 8-10 Jahre alt, so dass es sehr realistisch ist, den Varus-Stop zu fixieren. Verwenden Sie dazu Antivarusnoy-Entladungsschuhe für Kinder, die einen orthopädischen Chirurgen benennen sollten.

Der Wert von orthopädischen Schuhen mit Varus

Die Hauptfunktion von Antivirus-Schuhen - Fußabduktion, das heißt, den vorderen Teil in eine gerade Position zu bringen. Wenn dies auftritt, hat der Aufprall drei Hauptpunkte: die Daumenbasis, den mittleren äußeren Teil des Fußes und den inneren Teil der Ferse.

Wenn solche orthopädischen Schuhe an den Beinen des Kindes getragen werden, „kollabiert“ er nicht, aber er wird die Socken richtig auseinander spreizen und sich beim Gehen auf die drei oben genannten Punkte verlassen. In diesem Fall die Wahrscheinlichkeit, dass das Kind den Fuß falsch stellt.

Wenn Sie ausführlicher darüber sprechen, warum Sie orthopädische Schuhe für Kinder benötigen, können Sie einige ihrer Vorteile erkennen:

  • diese Schuhe tragen zu einer angemessenen Verteilung der Belastung des noch nicht geformten Fußes des Kindes bei. Diese wichtige Funktion wird durch die zuverlässige Fixierung von Zehen und Ferse sichergestellt.
  • eng anliegende Bein, orthopädische Schuhe lassen sie nicht "hängen", während die Wirbelsäule und die Gelenke nicht überlastet sind;
  • Beim Tragen von Antivirus-Schuhen verspürt das Kind keine Beschwerden, es kann frei laufen und spielen, wodurch das Fortschreiten der Pathologie des Bewegungsapparates vermieden wird.
  • Orthopädische Schuhe, die für die Korrektur von Varus entwickelt wurden, tragen zur Abduktion des Fußes in der horizontalen Ebene bei acht bis zehn Grad bei.

Wie wählen Sie antivarusnoy Schuhe für ein Kind


Nachdem Eltern die Diagnose von einem orthopädischen Arzt gehört haben, stellen sie fest, dass für eine gesunde Entwicklung Antivirus-Schuhe für Kinder erforderlich sind. Kaufen Sie es heute ist nicht schwer, da es viele Hersteller gibt, die orthopädische Schuhe und Sandalen für jeden Geschmack anbieten. Damit der Kauf jedoch von Nutzen ist, müssen Sie wissen, wie Sie die richtigen Schuhe für Problemfüße auswählen.

Sie können auch eine Reihe von Merkmalen hervorheben, die unbedingt mit hochwertigen, zerrissenen Babyschuhen übereinstimmen müssen:

  • Verfügbarkeit eines komfortablen Innenpolsters;
  • Für eine zuverlässige Fixierung des Sprunggelenks und die Verhinderung des Fortschreitens des Klumpfußfußes muss die Birke hoch sein.
  • eine weitere wichtige Nuance für die korrekte Befestigung der Füße des Kindes - verstellbarer Klettverschluss oder Schnürsenkel;
  • im Fersenbereich sollte eine Aussparung vorhanden sein, um den hinteren Teil des Beines streng aufrecht zu halten; wählen Sie eine harte Ferse;
  • Es ist auch notwendig, eine niedrige Ferse (0,5-2,5 cm) zu haben. Die empfohlene Körpergröße hängt vom Alter des Kindes ab.
  • Antivirus-Schuhe haben immer eine spezielle Einlegesohle, die die Aufprallbelastung mildern und Ermüdungserscheinungen beseitigen kann.

Wir empfehlen, Schuhe mit Ihrem Kind auszuwählen, um diese sofort ausprobieren zu können. Die Größe sollte perfekt zu Ihrem Kind passen. Denken Sie also nicht daran, Schuhe oder Sandalen "für Wachstum" zu kaufen. Andernfalls bringt die Behandlung keine Ergebnisse und die Pathologie wird sich weiter entwickeln.

Moderne Hersteller können eine große Auswahl an orthopädischen Schuhmodellen für jede Jahreszeit in den unterschiedlichsten Designs und Farben treffen. Wenn Sie die richtigen Schuhe oder orthopädischen Sandalen für das Baby auswählen, können Sie sicher sein, dass das Klumpfußproblem sehr bald verschwinden wird. In Zukunft wird das Kind nicht an viel ernsteren Erkrankungen des Bewegungsapparates leiden.

Antivirus

Anti-Tars-Schuhe aus Kosolapiya für Kinder

Selbst der kleinste Defekt im pädiatrischen Bewegungsapparat kann zu einem erheblichen Problem werden, dessen Name "Klumpfüsse" heißt. Und sie wirkt erst auf den ersten Blick süß, als das Baby den Bären zu parodieren scheint. Tatsächlich kann der Klumpfußgang viele negative Folgen haben, die sich negativ auf die Gesundheit der Krümel auswirken. Wenn Sie die falsche Formulierung des Fußes korrigieren und das Kind vor ernsthaften Gesundheitsproblemen schützen, helfen die Anti-Gezeiten-Schuhe für Kinder, die Sie in Blagoveshchensk in unserem Online-Shop „OrtoMir24.ru“ kaufen können.

Der Name dieses Schuhs hat seine Übereinstimmung mit der gleichnamigen Verletzung im Fuß gefunden - „Varus“. So wissenschaftlich wie ein Klumpfuß klingen. Das Wesen der Krankheit: Die Füße des Kindes schauen sich mit den Zehen an, während der Fuß selbst eine geschwungene Form hat, wodurch er nach innen sinkt. Glücklicherweise findet die Bildung des Skelettsystems des Babys über mehrere Jahre statt, so dass es möglich ist, die korrekte Position der Beine zu korrigieren, selbst wenn sich die Krankheit im Embryo befindet. Zu diesem Zweck wird von orthopädischen Chirurgen eine spezielle Behandlung vorgeschrieben - spezielle orthopädische Kinderschuhe für Kosolapiya.

Die Bedeutung von Anti-zerrissenen Schuhen für Kinder

In diesem Schuh wird das Kind aufhören zu „kollabieren“ und sich nur auf die Innenseite des Fußes zu verlassen. Antivarusnye Schuhe für Kinder können mit Lieferung in ganz Russland gekauft werden, es wird in zwei Konten Socken in den richtigen Parteien aufgelöst. Als Ergebnis hat der Krümel 3 Stützpunkte anstelle von einem: die Innenseite des Fußes, die Außenseite sowie die Ferse. Dies ist die gesamte Fußfläche. Bei Verwendung solcher Schuhe ist die Möglichkeit, das Bein zu beugen und in die falsche Position zu bringen, ausgeschlossen. Deshalb ist es schwierig, diese Art von Schuhen zu überschätzen. Zunächst können Sie die Belastung des Fußes des Kindes, die noch nicht bis zum Ende geformt ist, richtig aufteilen. Die Socke mit der Ferse ist so deutlich fixiert, dass der Fuß in solchen Schuhen nicht baumeln kann - er ist korrekt und sicher gedreht. Wenn Sie auf den Fuß treten, drückt das Baby mit seinem ganzen Gewicht auf sie. Wenn die Belastung auf dem Fuß verteilt ist, wird die Rückenmüdigkeit beseitigt und die Beine surren nicht von langen Belastungen. Dies ist auf das ordnungsgemäße Funktionieren des Blutes in den unteren Gliedmaßen zurückzuführen. Das Kind in dieser Position fühlt sich nicht unwohl.

Die Wahl des richtigen Antiwalse-Schuhs für Kinder

Manchmal eilen Eltern, die sich mit der Diagnose eines Spezialisten vertraut gemacht haben, nicht dazu, eine therapeutische Art von Schuhwerk zu kaufen. Jemand glaubt, dass dieses Problem von selbst gelöst wird. Andere sind entsetzt über den recht hohen Preis dieses Schuhs. Allerdings ist die Gesundheit des Kindes viel teurer - und das sollte jeder verstehen. Um die Krankheit zu heilen, sind Antivirus-Schuhe ebenso obligatorisch wie für vorbeugende Zwecke.

Bei der Auswahl eines Antivirus-Schuhs in Blagoveshchensk für ein Kind muss man bedenken, dass es einige Unterschiede zu anderen orthopädischen Schuhen gibt. Zum Beispiel gibt es keinen Spann. Es ist streng kontraindiziert bei der Behandlung von Klumpfuß, obwohl es zum Beispiel für Plattfüße notwendig ist. Es ist sehr wichtig: Der Schuh oder die Sandale sollte den Fuß gut fixieren und darf sich nicht beugen oder bewegen. Also keine Sandalen fürs Wachstum! Kaufen Sie Schuhe in Größe, nicht mehr und nicht weniger. Wenn Sie diese Regel nicht befolgen, ist die Behandlung unwirksam. Achten Sie auf die Ferse. Sie muss eine Vertiefung in der Art der Spezialausgrabung haben. Die Rückseite des Fußes wird vom Schuh aufrecht gehalten.

Dieser Anti-zerrissene Schuh hat auf jeden Fall hohe Schnallen, die eingestellt oder geschnürt werden können. Darüber hinaus muss es auch einen hohen Rücken haben, der die Bewegung der Ferse verhindert und als zuverlässiger Verschluss wirkt. Und schließlich: Antivarusnaya-Schuhe in Blagoweschtschensk können nur in der Zeit vor der Schule ein Wunder mit den Beinen des Kindes schaffen, wenn sich noch Knochen bilden, sind die Bänder hoch elastisch.

Sammlung von Antworten auf Ihre Fragen

In den ersten Lebensjahren kann ein Defekt des Bewegungsapparates selbst auf den ersten Blick unbedeutend sein und zu schweren Behinderungen führen. Eltern, die sich um die Gesundheit ihrer Nachkommen kümmern, können eine solche Neuheit wie Antivirus-Schuhe zur Vorbeugung oder Behandlung einer Krankheit erwerben. Was es ist, erfahren Sie aus dem Artikel unten.

Klumpfuß (Varus)

Eine der Formen der Verletzung der Form des Fußes ist der sogenannte Klumpfuß oder Varus. Die Hauptzeichen der beginnenden Krankheit:

  • Verletzung des Knöchels;
  • Der Fuß dreht sich nach innen;
  • Bei der Bewegung der Beine nutzt das Kind hauptsächlich das geschädigte Gelenk aus, was die Pathologie weiter verstärkt;
  • Signifikantes Wachstum in der Größe des Femurs;
  • Die Füße werden praktisch steif.
  • Wenn die Krankheit nicht behandelt wird, beginnen im Laufe der Zeit Veränderungen in der Haltung, die einen schweren Schlag auf die Wirbelsäule verursachen.

Behandlungsmethoden

Die Heilung dieser Krankheit sollte so früh wie möglich beginnen. In der Kindheit sind Gewebe im Vergleich zu Erwachsenen viel elastischer. Daher können gesunde Füße relativ schnell geheilt werden, und die Schmerzen werden minimiert.

Die Behandlung für Klumpfüße beinhaltet:

  1. Manuelle Korrektur des Defekts durch den Arzt mit nachfolgender Gipsaufbringung, die das Bein von der Hüfte bis zum Fuß bedeckt. Gips wird nur entfernt, wenn die Genesung diagnostiziert wird.
  2. Spezielle Übungen für die Selbstausführung zu Hause. Sie sollten nur als integraler Bestandteil einer umfassenderen Behandlung durchgeführt werden, zu der auch therapeutische Übungen gehören.
  3. Massage, deren Hauptzweck die Entspannung der müden Muskeln der deformierten Gelenke ist. Diese Prozeduren werden direkt nach warmen Fußbädern durchgeführt. Ein Masseur reibt, knetet und glättet schmerzende Gliedmaßen, erhöht dadurch die Durchblutung und verbessert die Position gekrümmter Sehnen.

Antivirus-Schuhe

Eine der effektivsten Methoden zur Behandlung problematischer Füße bei Kindern ist das Tragen spezieller orthopädischer Schuhe. Sein Hauptzweck ist es, die Form der Beine zu korrigieren. Solche Schuhe betreffen drei Stellen an den unteren Gliedmaßen: den Daumen, die Ferse und den Zwischenteil.

Die Vorteile eines solchen Kleidungsstücks sind:

  • Die Druckkraft der Beine verteilt sich gleichmäßiger. Dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass die Position der Füße streng festgelegt ist.
  • Das Bein ist extrem eng im Schuh, wodurch die Beine nicht von einer Seite zur anderen "klappen". Als Ergebnis wird ein Schlag von der Wirbelsäule und den Gelenken entfernt.
  • Das Kind, das diese Art von Schuhwerk an den Füßen trägt, hat keine Schmerzen. Ohne Angst können Sie das Kind spielen, rennen und andere nützliche Aktivitäten ausüben lassen.
  • Mit orthopädischen Schuhen für Kinder können Sie die Abweichung von 10 Grad einstellen. Dies ist ein sehr wichtiger Indikator.

Tipps zur Auswahl von Antivarusnoy-Schuhen

Eine Entscheidung über den Kauf von Antivirus-Schuhen lohnt sich nur nach Rücksprache mit einem qualifizierten Facharzt. Heute bietet der Markt eine schwindelerregende Produktvielfalt für jeden Geschmack und jede Farbe. Das Aussehen ist jedoch nicht das Wichtigste, was beim Kauf von Korrekturschuhen zu beachten ist.

Eltern eines Kindes mit Problemfüßen sollten wissen, dass hochwertige Schuhe folgende Eigenschaften aufweisen müssen:

  • Das Vorhandensein eines speziellen Geräts, das eine permanente Form beibehält;
  • Für eine hohe therapeutische Wirkung sollten Schuhe hoch genug sein;
  • Es ist notwendig, die Qualität der Schnallen zu überprüfen, die den Fuß gut fixieren sollen.
  • Im Rücken muss sich ein spezieller Hohlraum befinden, der die Ferse hält.
  • Ein weiterer wichtiger Bestandteil von orthopädischen Schuhen ist die Ferse. Seine Höhe kann von einem halben Zentimeter bis fast drei betragen. Bei der Auswahl müssen Sie sich auf das Wachstum des Kindes verlassen.
  • Eine spezielle Einlegesohle, die Ermüdung von Kinderfüßen entfernt, wirkt als „Stoßfänger“.

Die Größe der Schuhe kann ziemlich groß sein (bis zu 37.). Daher kann sogar ein zehnjähriges Kind einen verdrehten Fuß korrigieren.

Kundenbewertungen

Die reale Rückmeldung der Besitzer, die durch das Beispiel ihrer Kinder erlebt haben, wie es ist, einen Varus der unteren Gliedmaßen zu haben, hilft, sich in dem endlosen Strom von Informationen über Produkte zu orientieren:

  • Olga, 32, Rostow: „Mein jüngster Sohn hatte krumme Füße, und der Arzt hat mir geraten, eine Zeit lang orthopädische Schuhe zu tragen. Meiner Meinung nach ist dies nur ein halber Takt, da man ohne Massage und Bäder nicht auskommt. Der Sohn hat etwa 10 Monate lang Stiefel getragen, aber die sichtbaren Verbesserungen am Auge sind unbedeutend. “
  • Elena, 24 Jahre, Kiew: „Bei meiner Tochter wurde etwa ein Jahr lang Klumpffuß diagnostiziert. Wir haben Korrekturschuhe gekauft, und das Ergebnis ist offensichtlich: Das kleine Mädchen ist deutlich leichter zu bewegen. “
  • Evgenia, 27 Jahre, Vologda: „Ein halbjähriger Orthopäde sagte uns, dass die Pfoten schief waren. Wir kauften Schuhe, die aber in ein paar Monaten abgenutzt waren. Aber die hohen Sandalen waren überraschend zäh. Die Beine sind fast geheilt. “
  • Ekaterina, 23, Wladiwostok: „Ich habe kürzlich bemerkt, dass ein Kind falsch gelaufen ist. Sie brachte ihn zu einem Arzt und er riet ihm, Anti-zerrissene Schuhe zu kaufen. Es vergingen fast sechs Monate, und mein Sohn begann merklich freier und leichter zu gehen. Wir setzen den Kurs fort. “

Um Klumpfüsse zu heilen, ist es nicht immer notwendig, längere Zeit Gips zu tragen, Massage- und Gymnastikmaßnahmen durchzuführen. Kleine Kinder können antivarusnaya Schuhe helfen. Jeder zertifizierte Spezialist bestätigt, dass dies ein wirksames Instrument zur Bekämpfung von Gliedmaßenfehlstellungen ist.

Video-Lektion: Wir machen Anti-zerrissene Schuhe

In diesem Video erklärt der Kinderarzt Alexander Dobrov, warum Antivirus-Schuhe benötigt werden und wie sie das Gehen und die Müdigkeit beim Gehen beeinflussen:

Antivirus-Schuhe in Russland

Gesunde Beine - glückliches Baby!

Jede Mutter möchte, dass ihr Baby gesund und glücklich aufwächst. Mütter sind bereit, Babys vor Windböen, bösen Bakterien und Viren, vor allen Arten von Ärger und Kummer zu schützen. Für eine fürsorgliche Mami ist es auch wichtig, dass sich der Körper ihrer Nachkommen richtig entwickelt, angefangen von der Oberseite des Kopfes bis hin zu Babyfüßen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, den Gang und die Füße des Babys genau zu überwachen, um Verformungen zu vermeiden und das Kind rechtzeitig bei aufkommenden Problemen zu unterstützen, von denen der Klub meistens die Klumpfüße ist.

Wann werden Antivirus-Schuhe benötigt?

Für die Behandlung dieses Problems bieten Experten therapeutische Übungen und das Tragen von Antivirus-Schuhen an, was in Kombination ein hervorragendes Ergebnis liefert. In unserem Online-Shop haben Sie die Möglichkeit, Antivirus-Schuhe "4Rest-Orto" verschiedener Außendesigns aus hochwertigen Naturmaterialien auszuwählen. Unsere Produkte sind auf der Krim und in vielen Städten in Russland vertreten, wo Sie prophylaktische Schuhe sowie weitere orthopädische Produkte in Form von Kissen, Einlagen, Massagematten usw. erwerben können.

Antivarus-Schuhe werden nicht nur für Klumpffüße, sondern auch für Fußreduktion vorgeschrieben, da sie nach dem Prinzip der Dreipunktkorrektur arbeiten. Was bedeutet das? Wir erklären: Es ist wichtig, die Fixierung von drei Punkten sicherzustellen - der Ferse, der Außenseite des Fußes und der Innenseite. Bei der Herstellung von Antivirus-Schuhen wird ein spezieller Block sowie eine starre Ferse verwendet, die den Fuß sicher fixiert, wodurch die oben genannten Nachteile korrigiert werden können, vorausgesetzt, das Schuhwerk wird regelmäßig verwendet.

Wie wählt man Antivirus-Schuhe aus?

Wählen und kaufen Sie die richtigen orthopädischen Schuhe für Ihr Baby - das ist der halbe Erfolg. Das Endergebnis dauert nicht lange, wenn Ihr Kind regelmäßig die Flutschutzschuhe des türkischen Herstellers 4Rest-Orto trägt. Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl von Kinderschuhen, wenn Sie uns bequem kontaktieren. Unsere Manager geben Informationen zu jedem Modell, das im Laden präsentiert wird, um Ihnen die Auswahl der besten Option für Ihr Baby zu erleichtern.

Antivarusny Kinderschuhe am kolapost Fuß

Die Krankheit mit dem Namen Varus ist besser bekannt für ihren zweiten, "populären" Namen - Klumpffuß. Während der Behandlung dieser Pathologie empfehlen Orthopäden das Tragen von Antivirus-Schuhen: Sie sind so konzipiert, dass das Kind seinen Fuß nicht richtig auf den Fuß stellen kann.

Hauptmerkmale

Regelmäßige Kinderschuhe tragen dazu bei, den Klumpfüsse durch die einheitliche Wirkung folgender Faktoren vollständig zu heilen:

  • das Körpergewicht wird durch die Fixierung der Extrempunkte (Ferse und Daumen) gleichmäßig über den gesamten Fuß verteilt;
  • Das Produkt liegt eng am Bein an, so dass die Belastung der Gelenke und der Wirbelsäule reduziert wird:
  • Korrekturen innerhalb von 10 ° sind möglich, dh auch starke Krümmungen werden korrigiert.

Moderne Anti-zerrissene Schuhe für Kinder sind bequem und verursachen keine Beschwerden. Der vordere Teil jedes Modells hat eine spezielle Form, wodurch der Fuß in anatomisch korrekter Position zurückgezogen wird. Harte Kulisse verstärkt, mit besonderer Ferse angehoben. Äußer und intern schwer. Die Socke kann geschlossen oder offen sein (zB für Sandalen), die Ferse ist geschlossen.

Modellauswahl

Die Hauptmodelle der orthopädischen Schuhe von Kosolapiya für Kinder sind Anti-Zerrissene Sandalen für Sommer-, Halbzeit- und Winterstiefel, Sportmodelle. Sie sind für Jungen und Mädchen in verschiedenen Farben gemacht. Größenbereich - von 17 (10,5 cm) bis Größe 40. Bei der Auswahl lohnt es sich, auf das Feedback von Experten zu setzen.

Beliebte Hersteller

Antivarusnye-Schuhe aller großen Hersteller von orthopädischen Gütern:

  • Ortek - Marke existiert seit 2004. Modell und Größenbereich sind breit: Wintermodelle, Sportkollektion für Jugendliche, bis Größe 40. In einigen Modellen gibt es Einlagen für den Fußeinstieg. Das Unternehmen ist russisch, die Produkte sind an die russischen klimatischen Bedingungen angepasst. Die Kosten sind durchschnittlich (von 2-3 Tausend Rubel für Modelle für kleine Kinder, von 5 Tausend für Teenager).
  • Futmaster ist eine russische Firma. Große Modellpalette, Größen von 19 bis 38, spezielle Einlegesohlen. Preis - 2-3 tausend Rubel pro Paar.
  • Schein ist ein deutscher Hersteller. Alle Modelle bestehen aus natürlichen Materialien von hervorragender Qualität. Mit der richtigen Größenauswahl wird der Fuß durch genau berechnete starre Befestigungsstrukturen fest fixiert. Interessantes Design, der Preis ist hoch, die Vertretung auf dem russischen Markt ist gering.
  • Perseus - orthopädische Schuhe, von Hand gefertigt, maßgefertigt und Gipsabguss (der Preis ist 4-6-fach höher). Niedrige Verfügbarkeit aufgrund hoher Preise (von 16 bis 18 Tausend Rubel pro Paar).
  • Sursil-Orto ist eine russische Marke, die sich nicht auf Kinderschuhe spezialisiert hat. Einige Modelle sind zur prophylaktischen Anwendung bestimmt und nicht für die Behandlung von Varus geeignet. Hergestellt aus Leder oder Wildleder, eine große Auswahl an Jungenschuhen. Der Preis liegt anderthalb Mal über dem Durchschnitt des Segments, jedes Paar kann über das Internet auf der offiziellen Website bestellt werden.

Die Wahl des richtigen Antiwalse-Schuhs für Kinder

Antivirus-Kinderschuhe werden nach einer orthopädischen Empfehlung ausgewählt. Sie müssen es erst nach der Montage erwerben - das Produkt muss genau und fest am Bein anliegen. Achten Sie auf:

  • eine große Anzahl von Reißverschlüssen, Schnürsenkeln oder Klettverschluss, die einen festen Sitz der Schuhe am Fuß gewährleisten;
  • das Vorhandensein eines steifen Innenpolsters und spezieller Einlagen, die den Komfort des Tragens gewährleisten;
  • hohe Birke, die dem Kind nicht erlaubt, die Beine falsch zu stellen;
  • steife Ferse mit spezieller Vertiefung, Thomas Ferse.

Anti-Winterschuhe

Wir arbeiten von 9:00 bis 18:00 Uhr.
Wochenende: Samstag, Sonntag

Es ist Zeit, etwas zu kaufen

Kurier
Lieferung in Russland

100% garantiert
Geld zurück

Qualitätssicherung
auf alle Waren

Alle Waren
zertifiziert

Alles notwendig
Dokumente zur Entschädigung

Wir bieten Kurierzustellung im gesamten Gebiet der Russischen Föderation und viele (mehr als 2000) Punkte für die Erteilung von Aufträgen (EIPs) im ganzen Land. Sie können die Versandart wählen, die am besten zu Ihnen passt. Bei einer dringenden Bestellung senden wir Ihnen diese an Ihre Adresse und der Kurier wird so bald wie möglich eintreffen.

Wenn Sie bei der Bestellung von Waren mit Lieferung eine Vorauszahlung geleistet haben, Ihre Ware jedoch aufgrund unseres Verschuldens nicht erhalten haben, garantieren wir Ihnen eine volle Rückerstattung Ihres Betrags. Wir erstatten Ihnen immer, wenn Sie die Ware nicht durch unser Verschulden erhalten.

Wir geben Ihnen außerdem eine 100% ige Qualitätsgarantie auf alle von uns gekauften Produkte. Wir kooperieren nur mit den Unternehmen und Marken, die seit langem auf dem Markt existieren und sich bereits gut geschlagen haben. Alle unsere Partner sind auf dem Territorium der Russischen Föderation anerkannt. Wenn Sie einen Herstellungsfehler innerhalb von 7 Tagen nach Kauf der Ware feststellen, werden wir diesen umtauschen.

Jedes Produkt, das in unserem Geschäft verkauft wird, verfügt über Übereinstimmungszertifikate für staatliche und internationale Normen. Bei Bedarf stellen wir Ihnen alle relevanten Dokumente zur Verfügung. Dies gilt insbesondere für medizinische Unternehmen, die Dienstleistungen für Kunden erbringen. Ihre Kunden können sich auf die Qualität der verwendeten Vorbereitungen und Ausrüstung verlassen.

Wenn Sie der Vorzugskategorie angehören, stellen wir Ihnen die erforderlichen Unterlagen zur Verfügung, damit Sie vom Staat eine Entschädigung für die gekaufte Ware erhalten können.

Anti-Winterschuhe

Mo - Sa 9 bis 21 Uhr
Sonntag - geschlossen

ORTHOPÄDISCHE SCHUHE AV15-001

KOSTENLOSE LIEFERUNG + RABATT 5%

ORTHOPÄDISCHE SCHUHE AV10-011

KOSTENLOSE LIEFERUNG + RABATT 5%

ORTHOPÄDISCHE SCHUHE AV23-217

KOSTENLOSE LIEFERUNG + RABATT 5%

ORTHOPÄDISCHE SCHUHE AV10-024

KOSTENLOSE LIEFERUNG + RABATT 5%

ORTHOPÄDISCHE SCHUHE AV15-253

KOSTENLOSE LIEFERUNG + RABATT 5%

ORTHOPÄDISCHE SCHUHE AV23-208-1

KOSTENLOSE LIEFERUNG + RABATT 5%

Kategorien

Danke! Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Online-Shop für orthopädische Schuhe für Kinder. Moskau 2017. Alle Preise sind in Rubel angegeben.

Mo - Sa 9 bis 21 Uhr
Sonntag - geschlossen

© 2015-2017 Moskau. Ortobuvka.rf - Online-Shop für orthopädische Schuhe für Kinder. Alle Preise sind in Rubel angegeben.

Kosolapost.ru

Schein ist ein führender Hersteller von orthopädischen Schuhen mit einer über 30-jährigen Geschichte. Die Familienfabrik aus Remscheid hat sich zu einer starken Produktion von orthopädischen Schuhen für Kinder und Erwachsene entwickelt. Deutsche Qualität, sorgfältiges Studium der neuesten Anforderungen und Erfolge von Medizin und Wissenschaft, die Umsetzung neuer Trends sowie modernes Design und steter Tragekomfort beim Tragen von Schuhen zeichnen Schein Produkte aus.

Wir freuen uns, Ihnen dieses erstklassige, nützliche Schuhwerk für Kinder mit verschiedenen Fußproblemen präsentieren zu können.

Antivarusnye-Schuhe, um die Korrektur des Sichelfußes und des postoperativen Klumpfußes der Kinder sicherzustellen.
Die Wirkung von Anti-zerrissenen Schuhen basiert auf 4 Highlights.

Die antivarus korrigierende Wirkung des Schuhs zeigt sich bereits bei der anfänglichen Reduktion des Vorfußes (Abweichung der Längsachse) um mindestens 8 Grad.

Der große Rücken hält den Fußrücken aufrecht und schützt den Knöchel vor Rotationseffekten mit der erforderlichen Korrektur der Fußvorderseite.

Das laterale Ende der Ferse hat eine Unterstützung für den Bereich des quaderförmigen Fußknochens, die dazu beiträgt, dass der vordere Teil in der richtigen Position entfernt wird.

Der dritte Korrekturpunkt befindet sich in der Vorderseite des Schuhs von innen (medial) auf Höhe des Metatarsophalangealgelenks des Daumens. In dieser Zone herrscht ein konstanter Korrekturdruck, der dazu führt, dass der Fuß beim Tragen von Schuhen in die richtige Position zurückkehrt und die therapeutische Wirkung bestimmt.

Hier zeigen wir einige Beispiele aus der umfangreichen Kollektion von orthopädischen Kinderschuhen von Schein, einem der führenden Hersteller von Anti-Zerrissen-Kinderschuhen:

Der Katalog der Kinderschuhe der Firma Shane kann hier heruntergeladen werden:

Antivirus-Sandalen

Antivarusny Kinderschuhe in Jekaterinburg.

Mehr als 30 Modelle von antivarusnoy-Schuhen für Kinder auf Lager, präsentiert im ORTOSTEP-Katalog: Schuhe, Sandalen, Schuhe für Kosolapik. Lieferung in Russland.

Hinweise zum Tragen von Antivirus-Sandalen

Sie werden gemäß der Verordnung des orthopädischen Chirurgen bei Varusverformung der Füße angewendet, die sich durch folgende Merkmale auszeichnet:

  • Vertrauen hauptsächlich auf der Außenseite des Fußes,
  • Den vorderen Abschnitt bringen, wenn die Beine aufeinander gestellt sind
  • den Fuß nach innen beugen und drehen
  • manchmal begleitet von einer O-förmigen Deformierung des Kniegelenks.
  • mit komplexer Behandlung der kongenitalen Deformierung des Equiden-Varus mit Adduktion des Vorfußes
  • nach der operativen Behandlung des angeborenen Klumpffusses.

Schuhart und Materialien

Anti-zerrissene Sandalen - Korrekturschuhe mit Vorfußfuß und offenem Zeh gehören zur Gruppe der Schuhe mit hohen starren Baskenmützen, weisen jedoch mehrere Eigenschaften auf:

  • 8% Plantar-Revers im Zehenbereich der Schuhe
  • starre verlängerte Baskenmützen mit Unterstützung für die Fußinnenseite
  • Fehlen einer Ristunterstützung - eine flache Einlage ohne Vykladka des Gewölbes (Vorhandensein einer herausnehmbaren orthopädischen Einlage, in Modellen von Sandalen und Rintek-Schuhen)
  • Vorfuß-Laufsohle rollen
  • geringeres Gewicht, um die Belastung des Vorfußes zu reduzieren (bei Modellen von Sandalen und Sursil-orto durch Verwendung von leichten Sohlen)

Hergestellt aus natürlichen Materialien. Die Innenseite besteht aus echtem Leder, die Außenseite aus echtem Leder oder Nubuk, kombiniert mit textilen Materialien.

Aktion

Die Wirkung von orthopädischen Antivirus-Schuhen besteht darin, drei Stützpunkte zu schaffen:

  1. Der erste Stützpunkt ist die Ferse. Der Fußrücken wird dank einer tiefen Fersenschale und steifen Baskenmützen senkrecht gehalten.
  2. Der zweite Stützpunkt an der Außenseite des Fußes.
  3. Der dritte Stützpunkt von der Innenseite des Fußes.

Korrigierte orthopädische Antivirus-Fußbekleidung für Kinder verteilt die Belastung des Fußes gleichmäßig und trägt zu ihrer korrekten Ausbildung bei.

Das Ergebnis

Bei regelmäßiger Abnutzung * und einem integrierten Behandlungsansatz ist es für das Kind leichter, zu gehen und die Füße richtig zu positionieren. Die Beine werden weniger müde, da das Antivirus-Schuhwerk zur normalen Durchblutung der Füße beiträgt und Erkrankungen der Bein- und Wirbelsäulengelenke aufgrund der künstlichen Fixierung des Fußes in der anatomisch korrekten Form beitragen Position

Methode der Verwendung

Es wird in Kombination mit Massagen, Physiotherapie, Physiotherapie und orthopädischen Einlagen "für Kosolapik" verwendet.

* Die Abnutzung wird vom behandelnden orthopädischen Chirurgen oder Neurologen abhängig von den Nachweisen bestimmt. In der Regel ist das Kind zu 2/3 wach. Wenn ein Kind beispielsweise 10-12 Stunden am Tag wach ist, beträgt die Zeit zum Tragen von Schuhen 6-8 Stunden.


Artikel Über Enthaarung