Echte und falsche Krümmung: Wie man krumme Beine zu Hause fixiert - Übungen zum Begradigen und andere Methoden

Im Jahr 2001 entwickelte der führende russische orthopädische Chirurg Alexander Artemjew die heute am weitesten verbreitete Klassifizierung der Beinform, die allgemein akzeptiert und als Grundlage für die Korrektur der unteren Extremitäten verwendet wird.

Neben der Klassifizierung führte Dr. Artemyev solche Begriffe und Konzepte als ideale Beine ein, ihre wahre und falsche Krümmung.

Was bedeuten diese Konzepte, wie man gekrümmte Beine zu Hause fixiert? Wie bestimmen Sie Ihre Form? Finden Sie die Antworten jetzt heraus.

Arten der Beinkrümmung (FOTOS)

Schönheitsbeine - ein Konzept, das jeder auf persönliche ästhetische Wahrnehmung baut. Einfach nur schön und alles was du sagst. Es stellt sich jedoch heraus, dass es perfekte Beine gibt und ihre Form mathematisch berechnet wird.

Sie sollten eine Länge von bis zu 55% Ihrer Körpergröße erreichen und bestimmte Proportionen zwischen Körpergröße und dem Volumen der Hüften und Knöchel sollten ebenfalls beachtet werden. Aber die Hauptsache ist die Geradenregel: Wenn Sie durch die geschlossenen Knie und Knöchel eine imaginäre gerade Linie von der Oberschenkelmitte ziehen, werden entlang der glatten Innenkontur der Extremität drei Lumen sichtbar: vom Perineum zu den Kniegelenken, unter den Knien, zu den Waden und zu den Knöcheln. Vor dir - perfekte Beine. Aber eine solche Natur hat bei weitem allen zugesagt. Mit solchen Mängeln befasst sich eine anthropometrische Kosmetologie.

Die Beine vieler Männer und Frauen haben eine inhärente Krümmung, die sich in der Schwere unterscheidet und in zwei Arten unterteilt ist - falsch und wahr. Was ist das und was ist ihr grundlegender Unterschied?

[Überschriftstyp = h5] 1. Richtig Eine solche Krümmung ist das Ergebnis anatomischer Merkmale oder Verformungen der Skelettknochen des Oberschenkels und der Tibia. Die unteren Gliedmaßen bilden in diesem Fall einen Bogen. Die Ursache für wahre, dh Knochenkrümmung sind meistens erbliche Gene oder Krankheiten, die in jungen Jahren übertragen werden, z. B. Rachitis oder eine Stoffwechselstörung.

[Überschriftstyp = h5] 2. Falsche [/ Überschrift] Diese Krümmung ist die überproportionale Verteilung der Weichteile des Oberschenkels und der Tibia mit der gleichmäßigen, fehlerfreien Lage der Skelettknochen. Man kann sagen, dass die falsche Krümmung das Auftreten einer Krümmung in ihrer realen Abwesenheit ist.

Arten der wahren Krümmung und Methoden zu ihrer Bestimmung

Die wahre Krümmung ist in zwei Arten unterteilt:

[Überschriftstyp = h5] O-förmig oder Varus [/ Überschrift]

Menschen, die eine solche Verformung der Knochen haben, sollen Beine mit einem Rad haben oder wie ein Fußballspieler. Wo immer die Divergenz beginnt - auf der Höhe des Oberschenkels oder unterhalb des Knies, ist die Form der Beine immer noch dem Buchstaben "O" ähnlich. Von den drei idealen Berührungspunkten fallen die Knie heraus - sie schließen sich nicht, wenn eine solche Verformung auftritt. [Überschriftstyp = h5] X-förmig oder valgus [/ Überschrift] In diesem Fall sind die Knie dagegen fest geschlossen, die Knöchel können jedoch nicht zusammenlaufen. Infolgedessen ähnelt die Form der unteren Gliedmaßen dem Buchstaben „X“, und es heißt, dass diese Menschen Beine mit „X“ haben.

Wir bieten einen einfachen Test-Minitest an:

  1. Stellen Sie sich gerade vor den Spiegel, beugen Sie ein Bein und beobachten Sie die Kniescheibe des geraden Stützbeines. Wenn es nach innen verschoben ist - haben Sie eine O-förmige Verformung, außen - X-Form.
  2. Legen Sie Ihre Hände an den Gürtel und machen Sie eine einfache Hocke in einem langsamen Tempo. Achten Sie auf Ihre Knie: Wenn die O-förmige Krümmung zur Seite neigt, mit der X-Form - sie möchten sich verbinden, wenn die Beine gerade sind - sind sie parallel zu den Füßen gebogen.

Schließlich hilft eine Röntgenaufnahme, diese Frage zu beenden. Es wird nicht durch die falsche Krümmung getäuscht - im Bild wird die Achse des Beines, wie auch immer die unverhältnismäßig verteilten Muskeln wirken, gerade.

Es muss gesagt werden, dass die Verzerrung der unteren Extremitäten nicht nur ein Problem der Ästhetik ist. Es kann die Beine und den Rücken beschädigen. Heute kann jedoch fast jede Krümmung begradigt und nivelliert werden. Dies kann unabhängig von ihnen oder mit Hilfe spezieller Techniken erfolgen.

Feature! Es gibt Fälle, in denen Valgus und Varus zur falschen Krümmung gehören. Durch altersbedingte Veränderungen oder Verletzungen der Bänder können sich die von ihnen nicht befestigten Gelenke lösen, wodurch die Knie aufhören zu schließen. Unabhängig davon ist es schwierig herauszufinden, aufgrund welcher Form Ihre Beine verzerrt sind, und die falsche Krümmung von der wahren zu unterscheiden.

Falsche Krümmung - was ist zu tun, um zu gewinnen?

Wir betonen sofort, dass die falsche Deformation der Beine keine Pathologie ist. Es schadet nicht der körperlichen Gesundheit, sondern ist nur ein ästhetischer Defekt. Dies bedeutet, dass wir die Krümmung der Beine ohne Operation vollständig korrigieren können.

Wie korrigiere und korrigiere ich die wahre Krümmung? Wir beginnen die Korrektur mit der richtigen körperlichen Anstrengung. Das Ergebnis ist je nach Verformungsgrad in sechs Monaten oder einem Jahr sichtbar und kann den Defekt sogar vollständig beseitigen. Aber Zeit und Mühe werden nicht verschwendet - Ihr Körper verbessert seine Gesundheit und stärkt sich im Allgemeinen, Sie werden sich viel besser fühlen und aussehen. Und die vorgeschlagenen Komplexe können nicht nur im Fitnessstudio, sondern auch unabhängig von zu Hause durchgeführt werden.

Eine Reihe von Übungen zum Einstellen der O-Beine

Wie macht man mit diesem Defekt die Beine glatt? Der Aufprall sollte darauf abzielen, die Adduktoren sowie die Innenfläche des Oberschenkels und des Unterschenkels zu verstärken. Also präsentieren wir Ihnen Übungen für krumm geschwungene Beine zu Hause.

  1. Gehen Sie auf den inneren Fußgewölben und auf den Fersen mit nach außen zeigenden Zehen, klettern Sie Socken und andere Übungen für die Wadenmuskulatur.
  2. Bei jedem Schritt die Treppe zu den Zehen laufen oder laufen. Sie können das "Gehen auf der Bank" ersetzen.
  3. Kniebeugen: So tief wie möglich mit den Knien zusammen ist der zweite Typ das Ballett „Pliye“. Die Beine sind so weit wie möglich gespreizt, die Socken sehen in verschiedene Richtungen, der Schwerpunkt der Bewegung liegt auf der Innenseite des Oberschenkels. Lesen Sie hier mehr über alle Arten von Kniebeugen.
  4. Schwenken Sie Ihren Fuß aus dem Stand - frei oder mit Sportreifen.
  5. Gerade Beinheben: Ein Bein liegt auf einer Seite und wechselt von einer sitzenden Position mit Unterstützung der Arme von hinten ab
  6. "Schere" vertikal und horizontal oder "Fahrrad".
  7. Lunges Bewegen Sie das Körpergewicht an der Ferse des Arbeitsglieds und heben Sie es aus der Longe heraus, ohne mit der Anspannung des Gesäßes zu ruckeln, nicht mit dem Knie.
  8. Mischzucht. Ihre Beine sind schulterbreit auseinander, bringen Sie Ihre Knie zusammen und trennen Sie sie, ohne die gesamte Fußfläche vom Boden abzureißen.
  9. "Schnur" überqueren. Glättet nicht nur, sondern streckt auch die Gliedmaßen.

Der Unterricht sollte dreimal wöchentlich jeden zweiten Tag abgehalten werden. Das Gehen dauert 5-10 Minuten, wobei die Verbindung der Hände als Aufwärmen betrachtet werden kann. Jede Übung - 3 Sätze von 12-15 Wiederholungen.

Um die O-förmige Krümmung der Beine zu korrigieren, ist es nützlich, Eisschnelllaufen, Ballett und Schwimmen zu unternehmen. Sehen Sie auch das Video, wie Sie Ihre Beine mit Hilfe von Übungen begradigen können:

Unten sehen Sie Fotos von o-förmigen Typen bei Frauen vor und nach dem Training:

Eine Reihe von Übungen zum Einstellen der X-Beine

Die Abduzenzmuskeln der äußeren Oberfläche des Oberschenkels unterliegen der Entwicklung.

  1. Gehen Sie auf den äußeren Fußgewölben.
  2. Das sogenannte "Knien" und andere Übungen zur Stärkung der Muskulatur um die Knie.
  3. Die Gewichtung nimmt von Beruf zu Beruf allmählich zu.
  4. Schwenken Sie Ihren Fuß zur Seite mit gespanntem Zeh über sich selbst - von einer Position mit einer Betonung auf Knien und Ellbogen, auf der Seite liegend oder stehend.
  5. Seitenangriffe. Schritt zur Seite sollte breit sein, Arme vor ihm gestreckt, Absätze vom Boden lassen sich nicht lösen.
  6. Kniebeugen - normal oder mit dem Ball zwischen den Knien.
  7. Statische Übung "Hocker an der Wand."
  8. Knie-Entführung Stehen Sie auf einem Bein, ziehen Sie das zweite Knie höher und drehen Sie es wieder auf das für Sie mögliche Maximum (Sie können dieses Element im Ballett sehen). Tun Sie abwechselnd an jedem Glied.
  9. Squat auf Türkisch. Drücken Sie in dieser Position auf die Knie und bringen Sie sie so nahe wie möglich zum Boden. Machen Sie dasselbe, indem Sie die Position leicht verändern und die Sohlen zusammenfügen.
  10. Auf dem Bauch liegend, verbinden Sie die Fußsohlen und Knie voneinander. Halten Sie mindestens 3 Minuten lang an und bringen Sie die Zeit allmählich auf 10-15 Minuten.

Diese Übung wird auch dreimal in der Woche für jede Übung durchgeführt - 3 Sätze mit 12-15 Wiederholungen.

Sportarten, die von X-förmigen Beinen profitieren, sind Yoga, Brustschwimmen, Reiten und Radfahren.

Bei den oben genannten Komplexen wird die Belastung auf die Zielmuskeln gerichtet und kann in Kombination mit der Dehnung das Wadenvolumen erhöhen, die Hüften und die Form der Beine einstellen.

Wir präsentieren Ihnen ein Foto von x-förmigen Beinen bei Frauen vor und nach dem Training:

Es ist wichtig! Die effektivste Übung, um Kaviarvolumen zu geben, ist das Anheben der Zehen. Um Muskeln aufzubauen, müssen Sie keine 50 oder mehr Wiederholungen durchführen, und 12-15 in drei Ansätzen, vorzugsweise mit einem zusätzlichen Gewicht von 10-20 kg, zu einem leichten Brennen in den Muskeln während der letzten Wiederholungen. Vergessen Sie nicht, sich zu strecken. Halten Sie Ihre Knie, während Sie mit einer leicht angewinkelten und korrekten Einstellung der Beine mit den Zehen nach innen oder nach außen trainieren, je nach Problem.

Echte Krümmung - 5 Möglichkeiten zur Korrektur

Anders als bei der falschen Krümmung der Beine, bei denen die Beseitigung des Problems darauf gerichtet sein sollte, mit Muskeln und Fettablagerungen zu arbeiten, ist die wahre die Verformung des Skeletts. Und die Methoden hier müssen effektiver sein, unter Einbeziehung von Fachärzten. Was wird heute dafür angeboten?

1. Chirurgische Intervention

Optionen für die orthopädische Chirurgie können zwei sein:

1. Chirurgischer Eingriff mit der Installation eines Ilizarov-Apparats am Schienbein

10 Tage nach der Installation beginnt der Prozess der Knochenkorrektur, der darin besteht, den Knochen unter regelmäßigem Anziehen der Muttern für 1,5 bis 2 Monate zusammenzudrücken.

Die Anwendung sollte nicht vor 14 Jahren empfohlen werden. Nach dem Entfernen des Geräts ist eine aktive körperliche Aktivität innerhalb von 4-6 Wochen ausgeschlossen. Diese Methode kann als traditionell bezeichnet werden, ihre Anwendung liefert jedoch nach Ansicht der Experten das maximale Ergebnis.

2. Eine Operation in einer Klinik für plastische Chirurgie namens Kruroplastik.

Es kann auf zwei Arten durchgeführt werden - Installation im Wadenbereich, im Bereich des Musculus gastrocnemius, korrigierende Silikonimplantate der erforderlichen Form und Größe und Lipofilling, wenn das Volumen der aus dem Bauch des Patienten evakuierten Fettzellen im selben Fußbereich gebildet wird. Die Operation dauert anderthalb Stunden, die Rehabilitation dauert 1,5-2 Monate. Zu den Nachteilen gehört die Tatsache, dass sich die Implantate im Laufe der Zeit unabhängig voneinander bewegen können, wodurch die Beinform verzerrt wird, sowie ein Sportverbot.

2. Massage

Eine Massage zur Korrektur der Krümmung der Beine ist als unabhängige Maßnahme nur für Kinder unter drei Jahren wirksam.

Für erwachsene Patienten kann es nur helfen, wenn der Schlüssel für das Problem der Gliedmaßen im Rückenbereich liegt und der erfahrene manuelle Therapeut sich zur Beseitigung des Defekts verpflichtet hat.

Trotzdem bleibt die Massage eine Hilfsmaßnahme, die Verformung der Knochen kann nicht vollständig beseitigt werden.

3. Ziehen Sie den Trainer

Das Wirkprinzip ist die horizontale Dehnung der Wirbelsäule und der Beine.

Durch regelmäßige Übungen werden Krämpfe und Verspannungen in Knochen und Gelenken allmählich gelindert, die Durchblutung wiederhergestellt, die Gliedmaßen verlängert.

4. Korrekturgurte

Diese Vorrichtung besteht aus drei entlang der Länge des Gurtes verstellbaren, die an drei Stellen die Beine umklammert.

In dieser Position sollten Sie eine Reihe von Übungen ausführen, die in den Anweisungen beschrieben sind.

5. Visueller Effekt

Es wird helfen, ein paar kleine Tricks zu liefern.

Wenn Sie die Krümmung visuell korrigieren und das Erscheinungsbild einer Erhöhung des Kalbvolumens erzeugen, wird die Körperfarbe der Silikonfutter-Korrektoren verbessert. Sie müssen direkt an der Extremität befestigt werden - im Inneren des Musculus gastrocnemius. Dann kannst du enge Strumpfhosen oder Röhrenjeans tragen.

Um krumme Beine mit Kleidungsstücken zu verbergen, benötigt Ihr Kleiderschrank gerade, klassische Hosen oder Jeans, gerade Hosen, Röcke oder Maxi- oder Midi-lange Kleider - ausgestelltes und geschwollenes Jahr, Stiefel mit einem kostenlosen Stiefel und Stiefel zum Tragen mit Shorts oder einem kurzen Rock.

Nachfolgend finden Sie Fotos vor und nach der Korrektur der wahren Krümmung mit verschiedenen Methoden:

Einige nützliche Tipps für jeden Tag

Wenn Sie auf dem Weg sind, die falsche Krümmung der Beine zu korrigieren, versuchen Sie, einige schlechte Gewohnheiten zu verabschieden:

  • schlafen auf dem Bauch, denn in dieser Position ruht die Wirbelsäule nicht und es kann sich ein Unterschied in der Länge der Gliedmaßen bilden, ist aber oft recht unbedeutend. Die Wirkung von ständigem Schlaf auf dem Bauch ist die gleiche wie das Tragen einer Tasche auf einer Schulter;
  • im Schneidersitz sitzen und im Stehen im Schneidersitz;
  • Auf hohen Absätzen laufen, die die Muskeln in Spannung halten. Das Ergebnis - die Verschlechterung der Durchblutung und des Lymphflusses, Schmerzen und Schwellungen in den Gliedmaßen, die Entwicklung von Krampfadern und die Bildung von Cellulite.

Schritt für Schritt - zu Füßen Ihrer Träume.

Viele Menschen empfinden die Tragödie als Tragödie als unbedeutend oder gar nicht wahrnehmbar. Spektakuläre schöne Beine - der Traum eines jeden Mädchens. Aber es gibt keine Menschen, bei denen es überhaupt keine besondere Schönheit gibt. Lernen Sie, Akzente richtig zu setzen, ein interessanter Gesprächspartner zu sein und lassen Sie Ihren Traum natürlich nicht mit schönen Beinen. Sogar Frauen über 40 können Defekte beheben. Gehen Sie Schritt für Schritt vor, erreichen Sie Ihr Ziel mit Hilfe unserer Ratschläge und Empfehlungen - und Sie werden auf jeden Fall Erfolg haben!

Korrektur der Beinkrümmung oder wie man krumme Beine streckt?

Die Form der Beine und ihr Aussehen ist fast das Wichtigste in der weiblichen Schönheit, nicht nur bei Frauen, sondern auch bei Männern. Aber nicht jeder kann die Freude an schönen Beinen teilen. Frauen, die nicht das Glück haben, schöne, schlanke Beine zu gebrauchen, beschränken sich ständig auf viele Freuden des Lebens, z. B. beim Besuch eines Schwimmbades oder eines Meeresstrandes, und beschränken sich darauf, schöne Kleidung zu tragen, die die Beine öffnet, ob Röcke oder Shorts. Um herauszufinden, wie krumme Beine korrigiert werden können, müssen Sie den gesamten Artikel bis zum Ende sorgfältig lesen. In diesem Abschnitt erfahren Sie, welche Methoden zur Korrektur der Krümmung vorhanden sind, und zwar nicht nur mit Hilfe eines Chirurgen, sondern auch auf eigene Faust.

Arten von krummen Beinen

Zu Beginn betrachten wir die Frage, was die Beine der richtigen Form bedeuten. Alles ist ziemlich einfach, mit schönen Beinen der richtigen Form, die an vier Hauptstellen mit ihren absoluten Informationen als zusammenhängend betrachtet werden:

Bei Abweichungen von dieser Regel gilt:

  • O-förmige Krümmung der Beine oder Varuskrümmung der Beine: Der Defekt ist eine Spindelform, geschlossene Beine, die vom Perineum bis zu den Knöcheln reichen. In diesem Fall befindet sich der Kontaktpunkt nur an den Fersen, und im Bereich der Beine und Knie gibt es eine Lücke.
  • X-förmige Krümmung der Beine oder Valgus-Krümmung der Beine: Der Defekt ist eine Deformität, bei der sich der Kontaktpunkt nur in den Knien befindet, während die Knöchel geschieden sind.
Wie Sie die Krümmung der Beine loswerden

Anhand der Art der Krümmung der Beine können Sie die Art der Krümmung bestimmen:

  • Die falsche Krümmung der Beine beruht ausschließlich auf den anatomischen Merkmalen der Struktur der Weichteile selbst, dh der unregelmäßigen oder ungleichmäßigen Entwicklung des Muskelgewebes des Unterschenkels und der Oberschenkel. Zu diesem Zeitpunkt weisen auch die Knochen eine falsche Anordnung auf. Es ist erwähnenswert, dass ein solcher Defekt auch ohne Operation mit Hilfe einer speziellen Übungsreihe behoben werden kann.
  • Echte Krümmung der Beine aufgrund der Verformung der Beinknochen, möglicher Defekte einer nicht standardmäßigen Entwicklung und aufgrund der Struktur des Skeletts. In diesem Fall ist nur ein chirurgischer Eingriff impliziert.
X-förmige Beinkrümmung vor und nach den Fotos

Warum krümmten sich die Beine?

Dies ist die zweitbeliebteste Frage nach den Möglichkeiten, diesen Fehler zu beheben. In den meisten Fällen entsteht ein solches Problem natürlich nur aufgrund der physiologischen Eigenschaften und der Struktur der Knochen. Damit ideale Beine jedoch nicht im Laufe der Zeit zu Kurven werden, müssen einige Regeln befolgt werden, da sie häufig die Ursache für die Krümmung der Beine sind:

  • Versuchen Sie nicht nur, nicht nur das gesamte Gewicht auf ein Bein zu konzentrieren, sondern auch nicht mit verschränkten Beinen zu sitzen.
  • Das Tragen einer Tasche auf einer Schulter wirkt sich nicht nur auf die Wirbelsäule, sondern auch auf die Beine negativ aus.
  • Stehen Sie nicht auf einem Bein.
  • Schlaf ist am besten nur auf dem Rücken, denn im Laufe der Zeit, nach 20 Jahren Schlaf an der Seite oder am Bauch, wirkt sich dies auf die Beine aus.
  • Wenn möglich, gib zu hohe Absätze ganz auf.
O-förmige Beinkrümmung vor und nach Bildern

So entfernen Sie die Krümmung der Beine ohne Operation

Um zu lernen, wie man krumme Beine versteckt, müssen Sie nur ein paar Regeln für die richtige Auswahl der Kleidung beachten:

  • Mit einer erfolgreichen Kombination aus Strumpfhosen mit großem Muster, Stiefeln und Miniröcken kann jedes Mädchen mit krummen Beinen zurechtkommen.
  • Es ist streng verboten, Röcke und Kniehosen zu tragen.
  • Durch die gerade geschnittene Hose oder Jeans können Sie gekrümmte Beine optisch verbergen. Auch horizontale Streifen bewältigen dieses Problem.

Krümmung der Beine: Foto vor und nach dem Yogakurs

Übungen für krumme Beine

Wenn Sie entschlossen sind, radikal mit dem Problem der Beinkrümmung bei Erwachsenen umzugehen, sollten Sie zunächst einen bestimmten Kurs einfacher Übungen durchführen, die die Krümmung der Beine korrigieren sollen. Als erstes müssen Sie überschüssiges Fett in den Hüften und Beinen loswerden. Um dies zu tun, müssen Sie ihnen mehr Last und Bewegung geben und so wenig wie möglich sitzen.

Oberschenkel-Übungen

Wenn Sie mit gestreckten Muskeln auf der Seite liegen, müssen Sie das auf dem Boden liegende Bein genau anheben. Dies ist sehr wichtig. Versuchen Sie danach, es einige Sekunden in dieser Position zu halten. Als Nächstes müssen Sie diesen Vorgang wiederholen und wiederholen. Wenn Sie dann das Gefühl haben, dass Sie ein Bein länger als das andere in dieser Position halten können, sollten Sie auf dem schwächsten Bein versuchen, viel Zeit zu investieren. So werden Ihre Muskeln allmählich ausgeglichen.

Übungen für krumme Beine

Dehnen der Oberschenkelmuskeln

In stehender Position, Füße schulterbreit auseinander, den Bauch zurückziehen und die Haltung begradigen, wobei alle Muskeln entspannt sein sollten. Jetzt müssen Sie Ihre Knie nach hinten beugen, sie mit einer Hand nach hinten greifen und dadurch die Muskeln strecken.

Übungen, um krumme Beine zu verbergen

Übung für Wadenmuskeln

Für diese Übung benötigen Sie eine Art Ständer mit einer Höhe von maximal 5 cm, auf der Sie stehen müssen, während die Fersen auf dem Boden bleiben müssen. Wenn Sie nun das Gewicht durch Anheben der Fersen auf die Zehen übertragen, müssen Sie 10-20 Sekunden in dieser Position stehen.

Geschwungene Beinkorrektur

Dehnen der Beinmuskulatur

Richten Sie Ihre Beine in sitzender Position vor Ihnen aus und beobachten Sie Ihre Haltung. Außerdem ist es im Idealfall erforderlich, den Fuß mit den Händen oder den Ort des Beines, den Sie erreichen, zu fassen und ihn dann langsam so weit wie möglich in Ihre Richtung zu ziehen, und 10-15 Sekunden lang in dieser Position bleiben. Das gleiche Verfahren wird mit dem anderen Bein wiederholt. Es ist wichtig, dass das Bein möglichst nahe an der anderen Linie ist und nicht am Knie gebeugt wird. Ständig ist es notwendig, Ihre Haltung zu überwachen. Während der Übung sollte der Rücken eben sein, dies ist sehr wichtig.

Sport - wenn die Beine schief werden

Für O-Krümmung

Nach dem Dehnen ist es Zeit, direkt zu den Übungen zu gehen, die darauf abzielen, die Biegung der Beine zu korrigieren.
Wenn die Beine krumm werden, können sie dank einer einfachen Übung eingestellt werden. Es sollte sofort darauf hingewiesen werden, dass wir nicht mit einem schnellen Ergebnis rechnen müssen. Der durchschnittliche Verlauf ist auf die systematische Wiederholung der täglichen Übungen zurückzuführen, die in mindestens einem Jahr zum ersten sichtbaren Ergebnis führen werden. Die Übung zur Korrektur der O-förmigen Krümmung ist sehr einfach, wird jedoch durch ständige Ausführung erreicht. Es ist notwendig, die Beine nach dem Zusammenlaufen genau und maximal zusammenzubringen, um sie für 10-15 Sekunden in dieser Position zu halten, wobei diese Zeit jeden Tag um 1 Sekunde erhöht wird.

Fotos vor und nach dem Training, um die O-Krümmung zu korrigieren

Für X-förmige Krümmung

In diesem Fall müssen Sie sich im gleichen Rack wie in der vorherigen Übung befinden. In diesem Fall müssen Sie nur die Beine so weit wie möglich zur Seite drücken und in dieser Position die gleichen 10-15 Sekunden einrasten, wobei sich die Zeit um 1 Sekunde erhöht. Der Rücken ist notwendigerweise in einer geraden Position.

Fotos vor und nach dem Training, um die X-förmige Krümmung zu korrigieren

Beinformkorrektur

Sie müssen Ihre Füße geschlossen halten, um sich zu setzen, ohne sie zu öffnen und die Oberfläche der Füße nicht vom Boden zu heben. Sie müssen Ihre Hände vor sich auf den Boden legen. Jetzt, ohne Ihre Handflächen zu heben, beginnen Sie, Ihre Beine langsam zu strecken, wodurch Ihr Becken über die Höhe Ihres Kopfes angehoben wird. Bleiben Sie danach 15 Sekunden in dieser Position. Diese Übung muss dreimal täglich für 3 Sätze durchgeführt werden.

Yoga mit gebogenem Bein

Damit die Yoga-Übungen für die Beine so effektiv wie möglich sind, werden sie mit Gurten gespannt, elastische Bandagen angelegt oder spezielle Gewichte daran aufgehängt. Die im Yoga häufig vorkommende Übung beruht auf einer gezielten Wirkung auf die Gelenke der Beine, indem Ziegelsteine ​​zusammengedrückt und gehalten werden.

Yoga für die Beine sowie für andere Körperteile beruht auf der ständigen Kontrolle des Atmungssystems, das durch die natürliche Atmung durch die Nase ohne Zwischenfälle verursacht wird. Die Tiefe und Häufigkeit der Inhalation kann je nach Übung variieren, die Natürlichkeit und Leichtigkeit des Atmens sollte jedoch konstant bleiben. Anfänger, die sich mit dieser Technik gerade auskennen, können einen Fitball verwenden, um die Durchführung bestimmter Übungen zu vereinfachen, was dazu beiträgt, ihren Körper in einigen besonders schwierigen, aber notwendigen Übungen zu halten.

Kurze krumme Beine, kein Satz

Fußosteotomie

Osteotomie ist ein chirurgisches Verfahren zur Krümmung der Beine. Erstellen Sie in diesem Fall einen künstlichen Knochenbruch, um die Verformung zu beseitigen. Diese Methode ist ziemlich alt und effektiv. Es verwendet eine spezielle Vorrichtung, durch die sich herausstellt, dass sich die Knochenstruktur verändert. Es versteht sich, dass das Ergebnis erst nach der Erholungsphase nach der Operation sichtbar wird und nicht jedes Mal, wenn die Krümmung der Beine dank nur einer Operation korrigiert werden kann.

Osteotomieoperation zur Nivellierung der Beine

Wenn die falsche Krümmung ohne Deformation mit Hilfe spezieller Implantate korrigiert werden kann, sind für die anderen nur chirurgische Eingriffe in Vollnarkose erforderlich. Es versteht sich, dass es eine bestimmte Liste zwingender Bedingungen gibt, auf deren Grundlage der Arzt die Operation genehmigen oder untersagen kann.

Indikationen:

  • X-förmige Krümmung.
  • O-förmige Krümmung.

Gegenanzeigen:

  • Kleiner Patient
  • Erkrankungen der inneren Organe.
  • Schwangerschaft
  • Maligne Tumoren.
  • Diabetes mellitus.
  • Thrombophlebitis
  • Dystrophie oder Übergewicht.
Fotos vor und nach der Beinosteotomie

So korrigieren Sie die Krümmung der Beine: Funktionsweise

Die Operation selbst ist wie folgt. Der Chirurg durchschneidet den Knochen durch vorgefertigte Einschnitte, und die Dissektion kann sein:

  • Mit der Verlängerung.
  • Abschließen
  • Mit einer Verschiebung nach innen.
  • Unvollständig

Die Länge solcher Löcher beträgt oft nicht mehr als 7 mm. Anhand des Grads dieser oder jener Beinkrümmung muss der Chirurg entscheiden, ob es möglich ist, den Defekt während der Operation zu reparieren, oder dies ist nur mit Hilfe des Ilizarov-Geräts möglich.

Rehabilitationsphase

Trotz dieser hohen Leistungen in der modernen Medizin muss der Patient nach der Osteotomie einige Regeln einhalten. Unmittelbar nach der Operation wird sich der Patient für 3 Tage unter ärztlicher Aufsicht im Krankenhaus aufhalten. Nach seiner Rückkehr muss der Patient noch zu Routineuntersuchungen und Verbänden ins Krankenhaus kommen. In den ersten ein bis zwei Monaten bewegt sich der Patient mit Krücken, wonach eine unabhängige Bewegung zulässig ist. Weitere Maßnahmen des Patienten hängen vom Verlauf der Rehabilitation und den Empfehlungen des Arztes ab.

Ilizarov-Apparat

Falls eine Korrektur der Krümmung während der Operation bei der Osteotomie des Knochens nicht möglich ist, entscheidet der Chirurg über den Einsatz des Ilizarov-Apparats.

Ilizarov-Apparat am Bein

Dieses Gerät ist eine Art von Ringen, die von den Speichen befestigt werden, die wiederum direkt im Knochengewebe platziert werden. Die Speichen des Ilizarov-Apparats fungieren auch als Hebel zum Strecken oder Stauchen. Dank dieser Vorrichtung kann der Arzt den Knochen zur weiteren Heilung in der gewünschten Position fixieren. Nachdem der Ilizarov-Apparat am Bein gesichert wurde, müssen Sie 2-4 Tage auf Krücken gehen, aber nach einem Monat können Sie eine unabhängige Bewegung versuchen. Der Korrekturvorgang selbst wird 10-15 Tage nach Abschluss des Vorgangs gestartet. Damit alles nach Plan verläuft, müssen die Muttern ständig festgezogen werden, um Veränderungen im Knochengewebe zu kontrollieren. Natürlich lohnt sich das nicht alleine.

Ärzte empfehlen, Kinder unter 14 Jahren nicht zu platzieren, da dies den psychoemotionalen Zustand des Kindes beeinträchtigt.

Die Entfernung des Ilizarov-Apparats erfolgt in dem Moment, in dem der Radiologe, der Chirurg und der Therapeut auf der Grundlage einer Röntgenaufnahme eine Aussage treffen. Die postoperative Zeit nach der Entfernung des Ilizarov-Apparats besteht im Verzicht auf körperliche Anstrengung, während die motorischen Funktionen nach Empfehlung und Plan des Arztes nach und nach wieder aufgenommen werden müssen.

Ilizarov-Apparat Korrektur der Beinkrümmung: Fotos vor und nach

Bei Verstößen gegen die Empfehlungen des Arztes besteht das Risiko folgender Komplikationen:

  • Bruch oder Deformität des Knochens an der Stelle, an der die Korrektur vorgenommen wurde.
  • Entzündungsprozesse im Weich- und Knochengewebe.
  • Probleme im Zusammenhang mit den Gelenken der Beine und der nachfolgenden Einschränkung der körperlichen Aktivität.

Kruroplastika, wenn die Beine krumm wurden

Oft ist keine Operation für die Krümmung der Beine erforderlich, da das einzige Problem darin besteht, dass der Patient einfach nur schwach entwickelte Gastrocnemius-Muskeln hat. Um mit einem solchen Problem fertig zu werden, ist es ganz einfach, auf Konturkunststoffe zurückzugreifen - die Cruroplastik, die darauf abzielt, die Krümmung mithilfe von Silikonimplantaten zu korrigieren.

Für solche Implantate gilt eine lebenslange Garantie, und sie sind den Muskelgeweben in Bezug auf ihre Eigenschaften nicht unterlegen.

Ein Austausch ist nicht erforderlich und sie sind resistent gegen äußere Einflüsse. Ein solches Vorgehen ist jedoch nur relevant, wenn die Krümmung der Beine falsch ist.

Cruroplastik-Funktionen

Kruroplastika ist eine der sichersten und gleichzeitig wirksamsten Methoden, die nicht nur von Frauen, sondern auch von Männern angewendet werden.

Indikationen für die Beinkroproplastie:

  • Beseitigung der Muskelatrophie und Wiederherstellung der Beinform.
  • Unterentwickelte Wadenmuskeln.
  • Krümmung der Beine.

Implantatauswahl

Übrigens greifen nicht nur gewöhnliche Menschen auf Fußplastik zurück, die Rundungen der Promi-Beine sind überhaupt nicht ungewöhnlich, und manchmal kann man sogar bemerken, dass Plastik hergestellt wurde. Bei der Wahl eines Implantats geschieht dies aufgrund individueller anatomischer Merkmale und Wünsche. Die Auswahl an Implantaten ist recht umfangreich.

Implantate ahmen nicht nur die Form vollständig nach, sondern sind auch beim Anfassen gleich. Sie werden vom Körper nicht abgelehnt und können praktisch keine negativen Folgen haben.

Cruroplasty: Foto vor und nach der Operation

Wie ist die Bedienung?

Die Krümmung der Beine mit der Croroplastik wird wie folgt korrigiert. An der Stelle der natürlichen Kniekehle wird an der Rückseite des Implantats ein Einschnitt vorgenommen, und dann wird mit Hilfe von kosmetischen Nähten das Gewebe wieder hergestellt. Der Eingriff selbst dauert nicht länger als 30 Minuten. Danach verbleibt der Patient für einen Tag im Krankenhaus. Als Anästhesie kann sowohl lokal als auch allgemein verwendet werden.

Cruloplasty ist kontraindiziert bei:

  • Durchblutungsstörungen.
  • Bei chronischen Krankheiten.
  • Entzündungsprozesse der Haut.
  • Onkologische Erkrankungen.
  • Im Alter von weniger als 18 Jahren.

Nach der Operation krumme Beine korrigieren

Nach Abschluss des Verfahrens wird das erste Mal nicht empfohlen, aktiv zu gehen. Gleichzeitig sollten Spaziergänge so niedrig wie möglich sein. In Bezug auf körperliche Aktivität sind sie für mehrere Monate vollständig ausgeschlossen. Empfohlene Verwendung von Kompressionsstrümpfen.

Für die schnelle Abheilung von Nähten wird empfohlen, sich einer Physiotherapie, Massagekursen, therapeutischen Injektionen und der Verwendung resorbierbarer Medikamente zu unterziehen.

Schmerzhafte und unangenehme Empfindungen beim Gehen verschwinden in wenigen Tagen, während die Schwellung nach 15 Tagen nachlässt und die Fäden nach 10 entfernt werden.

Lipofilling

Beim Lipofilling der Beine wird so vorgegangen, dass mit Hilfe eigener Fettzellen, die oft aus dem Bauchbereich entnommen werden und mit Hilfe spezieller Injektionen das benötigte Volumen des Beines bilden. Diese Methode zur Korrektur der Krümmung ist nur bei einem geringen Grad an Krümmung und bei einer angemessenen Fettmenge im Bauchbereich relevant.

Lipofilling: Foto vor und nach dem Eingriff

Korrektur der Beinkrümmung: Kosten

In Bezug auf die Kosten für den Besuch von Yogakursen oder eines Fitnessraums sowie für die Durchführung von Korrekturmaßnahmen hängen alles von der Preispolitik, dem geografischen Standort und dem Status einer Einrichtung ab. Einige Übungen können zu Hause durchgeführt werden. Die durchschnittlichen Kosten eines Abonnements für einen Monat im Fitnessstudio variieren zwischen 500 und 3000 Rubel.

Die orthopädische Operation zusammen mit der anschließenden Installation des Ilizarov-Apparats zusammen mit allen vorläufigen und verwandten Verfahren kann im Bereich von 50.000 bis 100.000 Rubel liegen.

Kruroplastik zusammen mit der Beratung, alle Tests und Implantate kosten den Patienten etwa 90.000 bis 200.000 Rubel.

Das Lipofilling-Verfahren, das alle notwendigen Verfahren umfasst, kostet zwischen 90.000 und 150.000 Rubel.

Gebogene Beine bei Männern: Fotos vor und nach der Operation

Gebogene Beine - spielt keine Rolle

Die natürliche Krümmung der Beine ist keine Katastrophe:

  • Erstens gibt es nicht so viele perfekte Beine;
  • Zweitens ist es durchaus möglich, dass Sie Ihren kleinen Fehler einfach übertreiben.

Das Problem der Beinkrümmung kann heute entweder durch eine orthopädische Streckoperation oder durch eine plastische Operation grundlegend gelöst werden. Solche Operationen sind sehr schmerzhaft, Schulden sind teuer, und die meisten Angriffe sind oft enttäuschend. Aber ob man auf drastische Maßnahmen zurückgreift, wenn es andere Methoden gibt, viel einfacher, zugänglicher und harmloser. Die Krümmung der Beine kann durch körperliche und manuelle Effekte korrigiert werden.

Die Krümmung der Beine zu korrigieren ist mit Hilfe von Übungen, Simulatoren und manuellen Expositionsmethoden möglich.

Wie man die Krümmung der Beine feststellt

Bevor Sie mit der Korrektur der Beine beginnen, sollten Sie unbedingt den Orthopäden aufsuchen. Es wird helfen zu bestimmen:

  • Welche Krümmung haben Sie (richtig oder falsch)?
    • Die wahre Krümmung wird durch die Abweichung der Knochen von der vertikalen Achse bestimmt.
    • falsch - Asymmetrie oder mangelnde Entwicklung der Muskeln der Wade oder des Oberschenkels.
  • Art der Krümmung:
    • O-förmig oder X-förmig
  • Krümmung Ursache:
    • natürlicher Defekt
    • Muskelfunktionen
    • Biomechanik der Kniegelenke.

Die Falschheit oder Wahrheit der Krümmung und die Form der Krümmung können Sie selbst prüfen, indem Sie Ihre Beine strecken, bis die Knie und Füße vollständig in Kontakt sind.

Bevor Sie einen Weg zum Begradigen der Beine wählen, müssen Sie Ihre Art der Krümmung bestimmen.

Der Überprüfungstest wird im Artikel Glättbeine ausführlich beschrieben.

In der Krümmung der Beine hat die Natur oft nichts damit zu tun

In den meisten Fällen handelt es sich bei der Krümmung der Beine um einen Defekt, der während des Knochenwachstums entsteht.

  • Unsere Gewohnheiten können schuld sein:
    • die Gewohnheit, in einer Pose zu stehen, sich auf ein Bein zu stützen und das andere zu schwächen;
    • eine Haltung, in der die Füße nach innen gedreht werden;
    • die Gewohnheit, viel zu essen - folglich führt viel Gewicht zu einer Krümmung der Beine.
  • Die Ursache der Asymmetrie oder Krümmung der Beine kann auch das Leben selbst mit seinen täglichen Belastungen sein:
    • Für Jumper-Athleten ist der Jogging-Fuß normalerweise weiter entwickelt;
    • Profi-Jockeys haben eine O-förmige Beinkrümmung usw.
  • Die Ursache der X-förmigen Deformität kann eine Valgus-Deformität des Fußes (Klumpffuß) sein - den Fuß nach außen drehen:
    • Ein solcher Defekt tritt häufig in der frühen Kindheit auf, wenn die Entwicklung des Muskel-Band-Systems des Babys, das es begonnen hat, unzureichend ist oder das Kind viel Gewicht hat.

Falsche und wahre Krümmungskorrektur

Die Korrektur der falschen Krümmung erfolgt durch Aufblasen der jeweiligen Muskeln des Oberschenkels oder des Unterschenkels mit Hilfe von körperlichen Übungen und Simulatoren. Auf diese Weise können Sie die Form der Beine korrigieren, indem Sie zu große „Öffnungen“ zwischen den Beinen schließen oder die Außenkontur glätten.

Ein starker Krümmungsgrad führt jedoch in der Regel zu einer Verletzung der Biomechanik der Kniegelenke.

Überprüfungstest für Kniegelenke:

  • Mit der O-Form wird die Kniescheibe auf dem gestreckten Bein nach innen verschoben.
  • wenn X-Form - nach außen;

Falten Sie während des Tests ein Bein und bestimmen Sie mit einem flachen Fuß die Verschiebung der Patella.

  • Im ersten Fall gehen die Knie beim Hocken zu den Seiten;
  • in der zweiten bemühen sie sich zu vereinen.

    Behalten Sie beim Hocken die Richtung in die Richtung, in die sich Ihre Knie bewegen.

    Es gibt nicht mehr eine falsche, sondern eine echte Krümmung, die durch Entwicklung der Wadenmuskeln nicht korrigiert werden kann.

    Die wahre Krümmung der Beine aufgrund der Verschiebung des Kniegelenks kann mit Hilfe eines manuellen Aufpralls auf das Kniegelenk in Kombination mit einer Reihe von Übungen für die Gelenke und Muskeln korrigiert werden.

    Übungen zur Korrektur der O-förmigen Krümmung

    Bei dieser Art der Krümmung helfen die folgenden Übungen:

    Beispiele für Übungen zur Korrektur der Beinkrümmung

    • Gehen auf der Innenseite des Fußes.
    • Mit ausgestreckten Socken auf den Fersen.
    • Kniebeugen in der "Ballett" -Position: Socken so viel wie möglich geschieden.
    • Übungen zu Adduktoren (interner) Oberschenkel und Wadenmuskulatur:
      • freie Beinabduktion im Stehen;
      • Beinabduktion mit einem Stoßdämpfer - Gummikordel;
      • Anheben des Beines zur Seite, während es seitlich zur Stütze steht;
      • Beine auf die Seite legen.
    • Alternatives Heben der gestreckten Beine in sitzender Position, die Hände nach hinten gelehnt.
    • Gerade Beinkreuzbewegung ("Schere") in Bauchlage.
    • Übungen mit geraden Beinen (Beine verbunden mit Gürteln oder speziellen Korrektoren):
      • Legen Sie sich mit den Füßen an der Wand auf den Boden. Setz dich hin und strecke deine Arme zur Wand.
      • Legen Sie sich ausgestreckt auf den Boden und ziehen Sie dann den Fuß auf sich.
      • Langsam auf dem Rücken liegend, ohne Oberkörper und Kopf zu heben, heben Sie die Beine bis auf eine Höhe von 30 cm über dem Boden an und senken Sie sie dann sanft ab.
    • Cross Stretching "Twine" - eine sehr effektive Art, die Beine zu begradigen und zu verlängern.

    Sport bevorzugt mit O-förmiger Krümmung:

    • Schlittschuhlaufen;
    • Langlaufen;
    • Balletttänze;
    • schwimmen

    Übungen zur Korrektur der X-förmigen Krümmung

    Die lange Wadenart spricht am besten auf Übungen an, bei denen der Soleusmuskel und der Gastrocnemius eine niedrige Position haben und an der kurzen Achillessehne befestigt sind.

    Eine kurze Wade mit hoher Muskulatur und langer Sehne ist schwieriger zu korrigieren.

    Bevorzugt in der X-förmigen Krümmung solcher Übungen:

    • Laufen außerhalb des Fußes.
    • Den Ball zwischen die Knie hocken.
    • Sitz "Türkisch":
      • Knie geschieden, Fersen verbunden;
      • Eine ähnliche Asana im Yoga ist der Lotussitz.
    • Übungen für den inneren Sohlenmuskel beim Sitzen auf einem Stuhl:
      • Als einfacher Simulator benutzte er Ausschnitte aus der Schaufel, die auf die Knie gelegt wurde.
      • Durch Drücken auf den Spaten mit beiden Händen gleichzeitig beide Beine langsam bis zu den Zehen heben und senken.
      • Nach einiger Zeit machen wir den Stiel schwerer, indem wir Lasten an den Rändern aufhängen, beispielsweise Plastikflaschen oder Eimer mit Wasser.
    • Übung zum Training des medialen Wadenmuskels:
      • Auf den Stufen mit Sicherheitsnetz ausgeführt.
      • Auf der unteren Sprosse der Leiter steht nicht der gesamte Fuß (die Fersen sind nicht auf der Stufe), und die Zehen werden herausgedreht.
      • Wenn Sie die Hand des Assistenten halten, steigen Sie langsam auf den Zehen und fallen (die Ferse sollte nicht unter das Niveau der Stufe fallen, um eine Dehnung der Achillessehne zu vermeiden).

    Diese Übungen werden dreimal wöchentlich durchgeführt:

    • Im Unterricht werden drei Ansätze mit 15 Wiederholungen gemacht.

    Sport mit X-förmigen Beinen.

    Bei X-förmiger Verformung:

    • Reiten und Radfahren
    • Schwimmen Brustschwimmen
    • Yoga-Kurse.

    Video: Übungen zur Korrektur der Beine.

    Bein auf dem Simulator begradigen

    Der Zweck des Trainings besteht darin, die Quadrizepsmuskeln des Oberschenkels zu trainieren, nicht jedoch, um die Masse aufzubauen, sondern um ihre Entlastung und Form herauszufinden.

    Um diese Übung durchzuführen, benötigen Sie eine einfache Beintrage.

    Der Zweck der Übungen am Simulator ist die Korrektur der Entlastung und Form des Quadrizepsmuskels des Oberschenkels.

    Wie wird die Übung durchgeführt?

    • Setzen Sie sich auf den Simulator und prüfen Sie zunächst, wie er eingestellt ist:
      • Wenn Sie einen Unterschenkel unterlegen, sollte er höchstens ein Drittel der Länge des Unterschenkels betragen
      • Wenn die Unterstützung höher oder niedriger ist, stellen Sie sie entsprechend Ihren anthropometrischen Daten ein
    • Beginnen Sie die Übung, und platzieren Sie den Fuß in einem Abstand von 30 cm voneinander.
    • Lehnen Sie Ihren Rücken gegen den Rücken und halten Sie die Griffe, strecken Sie langsam die Beine an den Knien.
    • Um die Außenkontur der Beine (mit der X-förmigen Krümmung) des Fußes bei gestreckten Beinen zu korrigieren, drehen Sie die Zehen nach innen.
    • Um das Innere des Fuß-Quadrizeps zu korrigieren, müssen Sie ihn herausdrehen.
    • Beginnen Sie den Unterricht nicht mit zu viel Gewicht im Simulator - die Gewichtszunahme sollte allmählich erfolgen.

    Zu Hause können solche Übungen auf einem Stuhl mit Gewichten an den Beinen durchgeführt werden.

    Video: Begradigung der Beine beim Sitzen im Simulator.

    Manuelle Korrektur der wahren Krümmung

    Diese sehr einfache Technik wurde von einem Chiropraktiker, dem Chiropraktiker Vitali Gitt, vorgeschlagen.

    Für die Auswahl einer Korrekturmethode wird die Art der Beinkrümmung bestimmt:

    • Krümmung durch zu stark verdünnte Knie oder umgekehrt.
    • Krümmung der Tibia (meist äußerlich O-förmig).
    • Äußere Krümmung des Femurs.

    In Übereinstimmung mit diesen Arten von Mängeln bietet Gitt folgende Abhilfemaßnahmen an:

    Wiederherstellung der Biomechanik der Kniegelenke

    • Dies geschieht durch Erweiterung der Gelenkfissur und Stimulierung des Wachstums des inneren oder äußeren Teils des Meniskus (das Auffinden der Gelenkfissur kann durch die Vertiefungen bestimmt werden, die sich 4 cm unterhalb des Kniezentrums rechts und links davon befinden).

    Das Knie wird durch die Ausdehnung des Gelenkraums und den natürlichen Aufbau des Meniskus unter dem Aufprall korrigiert.

  • Dazu müssen Sie jeden Morgen morgens, morgens und abends mit einem kleinen, mit Sand oder Salz gefüllten Planenbeutel (Größe 15x20 cm) an der Innenseite des Knies, mit einer O-förmigen Krümmung oder einer äußeren, X-förmigen Wölbung um diese Bereiche herumstoßen.
  • Die Schläge in den ersten Tagen sollten schwach sein, danach sollte die Schlagkraft erhöht werden
  • Beseitigung der Beinkrümmung

    Der Defekt wird auf dieselbe Weise behoben - indem die Streiks auf den Problembereichen schrittweise erhöht werden.

    Impacts sind eine Art Mikrotraumas, das die Durchblutung und Stoffwechselprozesse anregt und zu Muskelaufbau führt. Dies ist bei körperlichen Übungen nicht möglich, wenn die Krümmungsposition zu hoch oder zu niedrig ist.

    Beseitigung der äußeren Krümmung des Oberschenkels

    Dies geschieht durch den Aufbau des inneren Muskels:

    • in sitzender Position auf einem Stuhl zwischen den Knien wird eine kleine 20-cm-Kugel platziert;
    • Der Ball wird zusammengedrückt und mit einer Geschwindigkeit von ein bis zwei Minuten geöffnet.

    Die Anreicherung des Meniskus und der Muskeln mit solchen Methoden ist minimal, aber bereits wenige Millimeter haben einen guten visuellen Effekt.

    Um greifbare Ergebnisse zu erzielen, müssen diese Verfahren mindestens sechs Monate durchgeführt werden.

    Wie Sie sehen, liegt die Korrektur der Krümmung der Beine vollständig in Ihren Händen.

    Video: Schlanke Beine mit Yoga

    Korrektur der Beinkrümmung durch Operation und Übung

    Die Korrektur der Beinform bei Erwachsenen ist in den meisten Fällen kosmetisch. Die angeborene oder erworbene Beinwölbung verursacht große psychische Beschwerden: Den Menschen ist es peinlich, an den Strand oder an den Pool zu gehen. Sie entwickeln verschiedene Komplexe, die die Beziehung zum anderen Geschlecht beeinträchtigen. Um einen Defekt in der Form solcher Menschen zu korrigieren, können verschiedene Mittel empfohlen werden, unter denen Lipofilling, Kuroplastik und spezielle körperliche Übungen die beliebtesten sind. In den schwersten Fällen von Deformitäten der Extremitäten können die Beine mit dem Ilizarov-Apparat nivelliert werden.

    Bevor Sie eine Methode zur Korrektur der Beinkrümmung auswählen, müssen Sie feststellen, welche Art von Defekt im unteren Teil der Abbildung vorliegt. Um dies zu tun, müssen Sie eine langsame Hocke machen und sehen, wie die Knie auseinander bewegt werden. Eine O-förmige Krümmung liegt vor, wenn die Knie auseinander bewegt werden. X-förmig - sie möchten sich verbinden. Wenn die Beine glatt sind, sind sie parallel zu den Füßen gebogen.

    Beinformklassifizierung

    Je nach Ursache, welche die visuelle Krümmung der Beine bei Mädchen und bei Männern ausmacht, werden folgende Arten von Deformation unterschieden:

    • Wahre Krümmung. Eine solche Verformung der unteren Extremitäten tritt als Folge der Krümmung der Knochen des Oberschenkels und des Unterschenkels auf. Gebogene Beine bilden optisch die Form eines Bogens. Krümmung tritt meistens als Folge des Erwerbs vererbter Merkmale von Eltern oder als Folge einer im Kindesalter erlittenen Krankheit auf. Solche Erkrankungen können Rachitis oder Poliomyelitis sein.
    • Falsche Krümmung Diese Art der Beindeformität entsteht durch die ungleichmäßige Verteilung von Muskel- und Fettgewebe am Unterschenkel und Oberschenkel. In diesem Fall haben die Knochen die richtige Form.

    Um die Art der Beinkrümmung genau zu bestimmen, wird empfohlen, eine Röntgenaufnahme zu machen.

    Die Prävalenz der Beinkrümmung bei Mädchen und Männern ist in etwa gleich. Allerdings verwenden Mädchen viel häufiger verschiedene Methoden, um die Pathologie zu korrigieren. Dies liegt daran, dass das schöne Geschlecht sich mehr um die Ästhetik ihrer Füße kümmert. Männer wenden sich in der Regel nur an Ärzte, wenn die Verformung der unteren Extremitäten zur Entstehung und zum Fortschreiten verschiedener schmerzhafter Zustände führen kann.

    Korrigieren Sie die Krümmung der Beine zu Hause, wenn Sie Übungen machen, um die Beine zu strecken. Sie werden effektiv verwendet, wenn die Deformation falsch ist. Die Übung zielt in diesem Fall darauf ab, das Muskelgewebe an der Innenseite des Oberschenkels und des Unterschenkels zu erhöhen.

    Um die Krümmung der Hüfte zu korrigieren, sind die folgenden Übungen am effektivsten:

    • Kniebeugen Wie folgt durchgeführt. Ausgangsposition - die Beine sind schulterbreit auseinander, die Füße sind ausgestreckt, die Arme hinter dem Kopf gekreuzt. Das Absenken des Körpers sollte langsam und kontrolliert sein, der Rücken ist gerade. Ganz unten müssen Sie Luft holen und den Körper schnell in seine ursprüngliche Position bringen. Es wird empfohlen, die Anzahl der Wiederholungen zwischen 8 und 12 zu wiederholen. Die Pause zwischen den Sätzen beträgt etwa 2,5 Minuten. Damit die Übung die größtmögliche Wirkung entfalten kann, müssen Hanteln oder andere schwere Gegenstände verwendet werden.
    • Lunges Bevor Sie mit dem Ausfall starten, müssen Sie die Muskeln der Rückseite des Oberschenkels aufwärmen und dehnen. Es wird sich lohnen, die Knie- und Hüftgelenke freizusetzen. Von der Ausgangsposition - Beine schulterbreit auseinander, Hände hinter dem Kopf mit einem Gymnastikstock - wird ein großer Schritt nach vorne mit gleichzeitigem Beugen des vorderen Beines am Knie durchgeführt. Ohne Pause wird auch das zweite Bein bewegt. Die Anzahl der Angriffe in einer Annäherung beträgt mindestens 15. Die Anzahl der Ansätze beträgt 4-5. Um die Effektivität der Übung zu erhöhen, können Sie anstelle eines Gymnastikstockes einen eisernen Hals auf Ihre Schultern legen (leer oder mit Pfannkuchen beschwert - je nach Fitness der Person).
    • Hüftverlängerung Zu Hause wie folgt durchgeführt: Eine elastische Binde oder ein enges Gummiband haftet am Knöchel. Das zweite Ende des Projektils ist an der Batterie oder am Türgriff befestigt. Danach müssen Sie sich von der Batterie weg drehen, nach vorne lehnen und das Schienbein bis zum Gesäß ziehen. Die Anzahl der Wiederholungen im Anflug - 12-14 auf jedem Bein. Bewegen Sie sich von der Batterie weg oder die Tür sollte sich in einem solchen Abstand befinden, dass Sie durch den Widerstand des Gummibandes etwa 30 Wiederholungen ausführen können. In der Regel dauert das Geschoss etwas mehr als einen Meter.

    Um das Muskelvolumen des inneren Teils des Unterschenkels zu erhöhen, wird empfohlen, die Übung „Anheben der Zehen aus einer stehenden Position“ auszuführen. Es ist wie folgt gemacht: Es ist notwendig, sich dem Gesicht an der Wand zu nähern, die Handflächen auf die Oberfläche zu legen und den Körper mit den Beinmuskeln anzuheben. Das Richten sollte so hoch wie möglich sein. Die Anzahl solcher Erhebungen wird durch den Fitnessgrad der Person bestimmt. Die Übung ist notwendig, bis die Wadenmuskeln brennen. Nach einer Pause von 2-3 Minuten können Sie versuchen, weitere 1 oder 2 Sätze auszuführen.

    Eine weitere effektive Übung zum Pumpen der Wadenmuskeln ist das "Anheben von Socken aus sitzender Position". Es wird wie folgt ausgeführt: Beine werden gebogen und mit Gewichten belastet. Es ist notwendig, die Socken so hoch wie möglich zu halten und die Beine in die Ausgangsposition abzusenken. Die Anzahl der Wiederholungen sollte so sein, dass in den Wadenmuskeln ein Brennen auftritt. Für eine gute Ladung reicht es aus, 2-3 Ansätze durchzuführen. Eine Pause zwischen Annäherungen - 2-3 Minuten.

    Es ist auch notwendig, die körperliche Aktivität insgesamt zu erhöhen. Dazu genügt es, mit öffentlichen Verkehrsmitteln eine Fahrt zur Arbeit zu unternehmen. Sie können einige Stationen früher gehen und 2-3 Kilometer zu Fuß gehen. An den Wochenenden können Sie mit Ihrer Familie oder Freunden einen langen Spaziergang durch den Park unternehmen. Ein traditionelles Picknick mit Kebabs und Alkohol bevorzugt aktive Spiele.

    Mit Hilfe der Operation korrigieren Sie die wahre Krümmung der Beine. Das Verfahren hat eine konditionierte medizinische Indikation - verhindert die Entwicklung von Arthrose des Knie-, Knöchel- und Fußgelenks.

    Chirurgische Korrektur der Beinwölbung mittels Ilizarov-Apparat

    Die häufigste Operation, bei der der Ilizarov-Apparat verwendet wird.

    Das Beinkorrekturverfahren wird wie folgt durchgeführt:

    • In den Unterschenkel werden Löcher gebohrt und die Nadeln werden durch sie hindurch gehalten, die mit Ringen befestigt werden.
    • Schneiden Sie die Knochen durch und befestigen Sie die Speichen in der gewünschten Position.
    • Genäht
    • Nach 6-8 Tagen beginnen Sie mit der Korrektur der Position der Knochen nach einem vormodellierten Schema.

    Die Dauer der Socken des Ilizarov-Apparats beträgt etwa 4 Monate, in denen sich der Patient bewegen kann. Entfernen Sie das Gerät, nachdem die Knochennarbe dauerhaft ist.

    Während der Rehabilitationsphase muss sich der Patient einige Zeit mit Krücken oder auf Gehhilfen bewegen.

    Der Ilizarov-Apparat wird am häufigsten bei Operationen verwendet, um die Varus (O-förmige) Krümmung der Beine zu korrigieren. X-förmige (Valgus-) Krümmungen sind in der orthopädischen Praxis weniger als 10%, und die Operation wird in diesem Fall in der Regel für Männer durchgeführt, deren Defekt der unteren Extremitäten mit Hilfe von Kleidung schwer zu verbergen ist.

    Andere Beinrichtungsoperationen sind:

    • Kuroplastik. Es ist eine plastische Chirurgie und es ist die Einführung eines Implantats in das innere Bein. Es wird wie folgt durchgeführt: Der Arzt schneidet mit einer Länge von etwa 4 cm unter dem Knie. In den vorgeformten Raum werden ein oder mehrere Implantate eingesetzt. Es wird empfohlen, diese Prozedur in dem Fall durchzuführen, in dem eine Person die gewünschte Kontur der Beine nicht durch eine Diät oder Übung erreichen kann. Der Vorteil der Kuroplastik ist, dass ein Verfahren ausreicht, um einen ästhetischen Effekt zu erzielen. Das Minus ist eine große Anzahl von Kontraindikationen: Schwangerschaft, Stillzeit, Hämophilie, Diabetes.
    • Lipofilling Die Essenz des Verfahrens besteht darin, dass die Person Fettgewebe vom Gesäß oder Bauch bis zum Unterschenkel, inneren Oberschenkel oder Kniekehlenbereich durch Mikroeinschnitte transplantiert. Nach der Operation ändern sich nicht nur die Konturen der Beine, sondern auch die Hautstruktur. Kontraindikationen für Lipofilling sind Diabetes und Arteriosklerose. Heute ist Lipofilling die häufigste Methode, um die Krümmung der Beine zu korrigieren.

    Neben der Operation werden häufig andere, weniger wirksame, aber viel harmlosere Mittel verwendet, um die Beine zu strecken.

    • Abdeckungen Um die Beine zu nivellieren oder um ihre Krümmung zu verbergen, können Sie spezielle Silikonpads verwenden. Sie bestehen aus Materialien, die der menschlichen Haut in Struktur und Aussehen sehr ähnlich sind. Feste Elemente im rechten Beinbereich sind mit lockeren Hosen oder Jeans gut geschlossen.
    • Verwenden Sie spezielle Gurte. Die Essenz der Methode liegt darin, die Beine für eine bestimmte Zeit an den richtigen Stellen zu befestigen. Der Hauptnachteil dieser Methode ist die Dauer des Verfahrens - mehrere Stunden in einer Sitzung.

    Die Notwendigkeit, die Ernährung zur Korrektur der Form der Beine zu ändern, tritt in Situationen auf, in denen die Fettrezeptoren in verschiedenen Teilen des Unterschenkels und der Oberschenkel ungleichmäßig verteilt sind. Dieses Merkmal äußert sich in der Tatsache, dass sich an der Außenseite des Unterschenkels oder des Oberschenkels eine große Ansammlung von Fett mit einer minimalen Präsenz auf der Innenseite bilden kann. Optisch äußert sich dieses Missverhältnis in der Krümmung der Beine.

    Solche Probleme zu Hause werden gelöst, indem der Körperfettanteil mit einer speziellen kohlenhydratreduzierten Diät durch aktiven Einsatz von akzentuierter Bewegung reduziert wird.

    Die Essenz der Ernährung besteht darin, die folgenden Empfehlungen einzuhalten:

    • Ausschluss von schnellverdaulichen Kohlenhydraten aus der Ernährung. Dazu gehören alle Süßigkeiten und Mehl.
    • Ausreichender Gehalt an ungesättigten Fettsäuren. Es wird empfohlen, sie aus Olivenöl, Nüssen und Seefisch zu erhalten.
    • Verweigerung der Verwendung von Fleischerzeugnissen aus industrieller Produktion: Wurstwaren, Ravioli, Wiener Würstchen, verschiedene geräucherte Fleischwaren.
    • Begrenzung der Salzaufnahme. 3-4 Gramm ist die maximale Menge, die von einer Person verwendet werden kann, die überschüssiges Fett loswerden möchte.

    Es ist wichtig zu wissen, dass das Trinken von Kaffee, Tee und anderen Getränken, die das Nervensystem stimulieren, nur vor körperlicher Aktivität erforderlich ist. Im Ruhezustand führt ein erhöhtes Adrenalin, ausgelöst durch Koffein, zu einem erhöhten Körpergewicht und zur Bildung von Cholesterin-Plaques an den Wänden der Blutgefäße.

    Massage effektiv auf Bereiche der Beine anwenden, wo die angesammelten Mengen an Fett eine visuelle Krümmung der Beine erzeugen. Dies ist vor allem der äußere Teil des Oberschenkels und des Unterschenkels.

    Die Massage wird mit klassischen Glättungsbewegungen durchgeführt. Es ist erlaubt, Kribbeln und Klopfen zu verwenden. Um den Fettverbrennungseffekt zu verbessern, wird empfohlen, wärmende Cremes oder natürliche Kräuterzusammensetzungen auf der Basis von Honig und Senf zu verwenden. Das Verfahren wird unmittelbar nach dem Bad oder der Übung effektiv durchgeführt.

    Bis heute gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Form der Beine zu verändern: von sicheren, zu Hause durchgeführten Operationen bis hin zu riskanten Operationen. Bei der Wahl der einen oder anderen Methode muss das Verhältnis möglicher Komplikationen und der erworbenen positiven kosmetischen Wirkung berücksichtigt werden.


    Artikel Über Enthaarung